ich bin 29 jahre alt und habe mich in eine 16 jährige total verliebt

29 Antworten

Interessant die ganzen Antworten...

ich glaube dass sie mich auch liebt denn sie schaut mich andauernd an...
[..]

Nun vielleicht Interpretierst du das auch völlig Falsch ?
Vielleicht ist dein Haarschnitt ein besonderer - oder du hast seltsame Augen..
Oder du siehst sogar jemanden sehr ähnlich den "SIE" kennt...

Um hier Gewißheit zu haben, frag sie doch mal... Warum sie dich die ganze Zeit so seltsam ansieht..
Ohne großartige Hintergedanken zu haben. Einfach so damit deine Neugier in dieser Hinsicht schon mal befriedigt ist.

[...] würdet ihr es pervers finden wenn ein mann in
meinem alter sich mit einem 16 jährigen mädchen einlassen würde?

Als Perversität  kann man eigentlich immer nur die Dinge bezeichnen,
welche der größte teil der Gesellschaft als "nicht Normal"
bzw. auch als Fehl oder Falsch Verhalten des einzelnen sieht.

Manche Personen in der Gesellschaft mögen es  - mit Natursekt und CO zu spielen.
Viele werden hier ebenfalls von Perversion sprechen - für die Liebhaber solcher Praktiken stellt sich das als Normal hin.
Somit fällt es immer im Auge des Betrachters , was als "Pervers gilt und was nicht.

Wenn ein 42Jähriger sich mit einer 29 Jährigen einläßt - so scheint es nicht mehr als Pervers zu gelten -
Viel mehr sprechen Gleichaltrige Männer dann wohl eher darüber -
wie " wau hat der Glück", oder "was hat er was ich nicht hab" .

In deiner Situation jedoch sieht es etwas anders aus.
Sie ist noch in einem Jugendlichen Alter, wobei du in einem Alter bist -
der Gesetzlich als Erwachsen bezeichnet wird.

Ohne das ganze jetzt Persönlich zu nehmen und dafür oder dagegen zu sein...
Kann ich mich meinen Vorrednern hier größtenteils nur Anschließen.

Zum einen . kann es für sie Neugier sein sich mit einem 29Jährigen einzulassen.
Es
kann auch sein, das man so schon weiß - hey der wird mir sicher das
nächste Auto kaufen, wenn ich mich hier einlasse - - oder oder

Zwar mag es vielleicht für dich einen gewissen Reiz geben sich auf so eine Jüngere Einzulassen -
Aber letztendlich sind es unterschiedliche Welten.

Rauch dir mal eine, oder mach dir mal entspannt ein Bier auf... und Überlege mal ...
Was würde dein Bekanntenkreis dazu sagen, wenn du auf der nächsten Feier
mit deiner Tochter/Nichte/ Cousine  ankommst und euch eventuell sogar küßt?
Tochter /Nichte/ Cousine , deshalb weil sicher das daß erste ist was man denkt - und dann...

Dein Freund will dir was in der Garage zeigen - und sie ist mit den Frauen deiner Freunde alleine -
Na das wird spannend. Denke das sie ganz schnell sich sehr unwohl fühlen wird.

Umgekehrt - Wirst du zu einer Party ihrer Freunde freiwillig hin?
Wohl nur um sie von dort Abzuholen - oder?  Und Parken - bestimmt 2 Straßen weiter - weil es dir / ihr dann doch Peinlich ist.

Solang
ihr beide am Gesellschaftlichen Leben nicht teilhabt - scheint die Welt
in Ordnung zu sein - Aber auf dauer wird das nicht gehen.

Sie ist Schülerin  und hat ganz andere Dinge in ihrem Leben - als du.

Willst du dir diesen Streß  antun?
Heimlich ihr Lover sein?  Denn das wird es sein ...

Es sollte schon irgendwie vom Alter her passen - so hat man auch außerhalb des Betts Themen über die man Reden kann.

Aber letztendlich - Tue was dein Herz dir sagt. Bist Alt genug.!

Also aus eigene Erfahrung kann ich nur sagen:

Ich hatte mal eine 16 Jährige Ex Freundin(waren 7 Monate zusammen).War damals 21 Jahre alt.

Die Eltern und ihre Freunde griffen mich immer an was was ich mit so einen jungen Mädel will.6 Jahre sind ja nur wirklich ne schlimm.

Irgendwann tauchte in der Beziehung ihr angeblich bester Freund auf der war 30 Jahre alt.Sie kannte ihn nur paar Monate mehr als mich.Der wurde ihr auch immer wichtiger und traf sich in der.Woche mehr mit dem.als wie mit mir und irgendwann hieß es entweder du machst das mit ,dass du jetzt mal zurücksteckst oder du gehst.

Nur das Zurückstecken würde zum Dauerzustand irgendwann war ich dann nur noch die 2te Wahl.

Die Eltern wissen von ihn und lassen das auch zu.Aber eben nur als bester Freund.

Naja ich habe zur ihr kein Kontakt mehr,aber man hört immer wieder über 7 Ecken,dass sie nur noch mit dem unterwegs ist;aber offiziell als Single gilt.Der Singlestatus scheint aber nur der Schutz zu sein,damit die anderen Leute ihren Ruf nicht zur zerstören.

Aber mittlerweile zeigt sie ihn überall offiziell.

Also kann sich das jeder auch denken.

Das ist meine Erfahrung zu dem Thema. ;)

Es ist aber leider erlaubt sobald es beidesseitiges Einverständniss ist.

Hab das ähnlich durch ,nur leider war ich der Verlierer der Gesichte.
Aber mal im Ernst jeder Mann in dem Alter der sich das nochmal überlegt sagt,das er nie mit einen Kind was anfangen könnte.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Also, gesetzlich kann es da natürlich Probleme geben. Auch weiß ich nicht, was ihre Eltern davon halten werden, wenn sie einen mehr als 10 Jahre älteren Mann mit nach Hause bringt...Aber pervers finde ich es ansich nicht. Ich mein, gut, 16 ist vielleicht noch etwas sehr jung, und wie gesagt, nach dem Gesetz muss man da vorsichtig sein, und auch die soziale Umwelt kann Probleme machen. Aber wenn beide sich lieben find ich persönlich es trotzdem ansich in Ordnung. Klar, also, irgendwann wird sowas schon pervers, also, mein Vater z.B. hat ein Mädchen geheiratet, die gerade mal 1 1/2 Jahre älter ist als ich. Als sie geheiratet haben war sie glaube ich 19 und er 63 oder sowas. Das finde ich dann schon pervers!!Aber ein Altersunterschied von 13 Jahren..naja, also, solange man noch so jung ist, ist es natürlich ein ziemlicher Unterschied, da lebt man ja teilweise noch in ganz anderen Welten. Also, ich würde dir raten, gehe bloß vorsichtig vor, und überlege dir, ob du denkst, dass das wirklich das richtige auch für dich (!) ist. Ich meine, vielleicht sind eure Interessen auch einfach noch zu verschieden, als dass das was werden kann. Ich weiß ja nicht, also mit 29 kann man ja durchaus auch schon mal an Familie und Kinder denken, und mit 16 meint man vielleicht man müsste jetzt erst mal das Partyleben auskündschaften (mit falschen Ausweis versteht sich ;)) und was über den durst trinken. Also, mach dir noch mal gedanken darüber, und lerne sie erst mal noch besser kennen (für mich klang es ein bisschen so, als würdet ihr euch noch nicht soo gut kennen , aber vielleicht irre ich mich). Wenn ihr euch wirklich beide liebt, dann rede mit ihr, und macht euch gemeinsam Gedanken darüber, wie es mit euch trotz dem Alterunterschied weitergehen kann. Vielleicht steht dem ja gar nicht so viel im Weg. Vielleicht sind eure Freunde da ja tolerant, und ihre Eltern haben auch nichts dagegen, wenn sie dich kennen gelernt haben, und wissen, das du nicht irgendso ein Verführer bist, ders nur mal auf ein junges Mädel abgesehen hat.Aber komm bloß nicht auf die Idee daraus am Ende ne Art "heimlcihe Beziehung" zu machen, damit Eltern+Umwelt nichts mitkriegen und keine Einwände haben können. Wenn das dann nämlich wer erfährt, dann kannst du Pech haben, und ihre Eltern rasten völlig aus, und du stehst als "Kinderschänder" da. Viel Glück jedenfalls. LG, Sabrina

was ist wenn sie sich ernsthaft liebn, aber ihre eltern sie erwischt haben, dass sie zsm sind un sogar schon sex hatten, un die beziehung dann verbieten? ...ich mache gerade eine heimliche beziehung durch ...bin 16, er 27 ..un ich wollte warten bis ich 18 bin ...un dann nochmal gestehen >.< (nach dem motto: nach 2 jahren wiedergesehen/gewartet) Oo ..

0

ihr seid doch alle komplett am sack

0

Was möchtest Du wissen?