Ich bin 22 und habe noch nicht mit jemanden geschlafen, wieso das allen Männern wundern, und dann alle wollen erste sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mir ist es Egal ob eine Frau Jungfrau ist oder nicht, es ist in erster Line wichtig das beide kommen und ihren Spaß dabei haben, falls Sie noch nicht das vergnügen hatte dann soll Sie einen nicht in schlechter Erinnerung behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es für manche Männer ein Triumph oder so etwas in der Art ist, bei der Frau dann der erste gewesen zu sein. Es scheint für einige wirklich ein Reiz oder so zu haben. 

Nicht selten wird dann im Freundeskreis gerne mal damit angegeben. So ganz nach dem Motto "schau mal die, bei der war ich der erste". Vielleicht spielt auch ein gewisser Stolz dazu, von dem Mädel quasi "auserwählt" zu sein sie zu Entjungfern.

Ich kenne einen der dem Mädel am liebsten noch ne Fahne mit seinem Bild auf den Hintern gepappt hätte.

Zum Glück sind aber nicht alle Männer so. 

Überlege dir gut wann, wen und wo du nun zum ersten mal mit einem Mann schlafen möchtest. Das sollte wie ich finde schon etwas besonderes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist für viele wohl ein besonderer "Kick" dabei, wenn sie wissen, dass sie die ersten sind. Wahrscheinlich gefällt es auch vielen, dass die Frau dann unerfahren ist. Aber lieber mit 22 Jungfrau sein, als mit 14 Kevins Mutter zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wundert nicht "alle" und das mit dem "erster sein" ist wohl mehr Einbildung als für irgend etwas wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wundere mich nicht. Ich habe mit 23 das Erste Mal und bin ein Mann. Also echt blöd sind einige Menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winni12345
10.11.2016, 09:52

Was wollte ich dir noch sagen, die Leute haben es eilig mit dem Sex, sie denken aber nicht nach, dass man mindestens 30-40 Jahre dabei fit sein muss, so geben sie eben früher auf und "BYE BYE Beziehung".

Die Athleten, die am Anfang schnell laufen, sind eben meist die Letzten im Ziel.

Viel Glück auf den ganz gescheiten Weg. :)

0

Was möchtest Du wissen?