Ich bin 18j. Und halte es net mehr aus zuhaus fange ab dem 1.8 ne ausbildung an würde das amt ne wohnung bezahlen auch wenn die ausb. in der gleichen stadt ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, zumindest nicht "einfach so". Deine Eltern sind während der Erstausbildung finanziell für dich verantwortlich - wobei es vollkommend ausreichend ist, wenn sie dir die Möglichkeit geben zuhause zu wohnen.

Wenn du wirklich Probleme zuhause hast, wende dich ans Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.  Bis zur Vollendung  des 25. Lebensjahres  nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?