Ich bin 17Jahre alt und habe bemerkt das ich jetzt plötzlich viel mehr muttermale habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, viele Muttermale bedeuten nicht gleich Krebs, nur das Risiko für Hautkrebs wird höher jem mehr Muttermale man hat. Daher sind regelmäßige Untersuchungen deiner Muttermale dann sinnvoll, auch wenn sie momentan für dich nicht auffällig erscheinen. Wenn in letzter Zeit bei dir so viele neue dazu gekommen sind, solltest Du erst recht zur Untersuchung gehen, um nichts zu übersehen. Auch bei mir sind es in der Jugendzeit schubartig richtig viel mehr geworden und es wurden oft bei den Untersuchungen neue entdeckt, bei mir wurde auch das Dysplastische Nävus Syndrom festgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall zum Hautarzt gehen. Muttermale sind nicht schlimm, die Ärzte schauen ob sich die Muttermal von der Form unterscheiden, meist sehen alle ziemlich ähnlich aus. Sollte ihm etwas komisch vorkommen macht er ein Foto bis es zu einer späteren nachkontrolle kommt wo er auf eine Veränderung achtet. Meine Freundlin hat neulich eines entfernen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehst du ins solarium?  .... es werden mehr durch UV Bestrahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CTR10
12.01.2016, 22:16

Nein ich war noch nie

0

Was möchtest Du wissen?