ich bin 1,75m groß und wiege 57killo, ist das zu wenig?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

ich hab deinen bmi wert ausgerechnet und ddu wiegst eigentlich gut für dien alter und musst dich halt gesund ernähren wie jeder mensch ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovekino
24.08.2012, 18:26

danke :)

0

Hi! Kommt auch darauf an, on Du w oder m bist. Männer haben mehr Muskelmasse, daher wären bei Deiner Größe 57kg doch etwas wenig ... Aber wenn Du Dich wohl fühlst, dann ist das die Hauptsache ... andere Leute, Statistiken usw. kannst Du auf jeden Fall vergessen. Wenn es Dir gut geht (und Du Dich normal ernährst), dann ist das völlig okay. Das Einzige, was Du eventuell einmal testen lassen solltest, wären die Schildrüsenhormone - bei einer Überfunktion kommt es zu einem Gewichtsverlust bzw. man nimmt nicht zu. In diesem Fall würden aber auch andere Symptome hinzukommen, wie Unruhe, erhöhter Puls, Nervosität usw. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gute frage... also ich bin 1,70 groß 15 jahre alt und wiege 42 ...und ich bin bin definintiv nicht magersüchtig xD naja also kommt ganz drauf an weil die knochen und organe eine ganze megne gewicht dazu geben.. aber ich denke das das vollkommen oke ist solange man eine schöne schlanke figur hat interressiert mich das gewicht weniger ich achte nur drauf das mein bauch fein glatt bleibt und auf der waage war ich schon länger nicht mehr inzwischen wieg ich bestimmt 46 o.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeekendFan
10.09.2013, 17:12

Das ist eindeutiges Untergewicht!

0

Klingt erstmal recht wenig, 5-10 Kilo mehr würden nicht schaden.

Wenn du dich so wohl fühlst und, ganz wichtig, nicht aktiv versucht, das Gewicht niedrig zu halten oder es gar noch weiter zu senken, ist nichts dagegen zu sagen. Die Allgemeinheit reagiert leider sehr oft auf Leute, die weniger als das Normalgewicht haben, weil sie es sich nur mit Magersucht erklären können, dass jemand "zu wenig" wiegt, was aber natürlich Unfug ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich war genau so drauf wie du , Ich habe mir auch sorgen um mein Gewicht gemacht. Ich habe gehört das immer ein Par Kilo mehr gesund sind falz du mal was bekommst hoffen wir mal nicht . Ich gebe die ein Tipp Ich bin 19 und Wiege 64 Kilo und bin 1 Meter 64 Ich habe es geschaft mein Gewicht etwas zu vergrössern. Auf genau 64 Kilo ich habe gehört immer die 2 Zahlen die hinten an deiner Grösse dran hängen so viel sollst du laut Arzt wiegen. also 75 Kilo so das die noch ein wenig Fett übrig bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovekino
24.08.2012, 18:34

das ist doch viel zu viel, 75 killo mit 18 jahren? ist viel zu viel!

0

Wenn du dich gesund ernährst und du nicht krankhaft dünn aussiehst, dann nicht!

Sowieso, ne' Freundin von mir ist genau so groß und wiegt 55 kg, und keiner denkt, dass sie irgendwie mager ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Optisch wird es nicht schön aussehen, zu dünne Beinchen und Ärmchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovekino
24.08.2012, 18:36

aber zu dicke beinchen und händchen schauen auch nicht besonders schön aus :/

0

w oder m? Als Frau fällt sowas kaum auf, bei Männern wirds schnell sehr unansehnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovekino
24.08.2012, 18:26

frau :)

0

Das ist viel zu wenig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whynot63
24.08.2012, 18:42

Bitte nicht böse sein - aber das ist vollkommener Unsinn! Jeder Mensch ist verschieden, hat einen unterschiedlichen Stoffwechsel usw. Die Formel Körpergröße-100 sei das "Idealgewicht", ist heiße Luft (wie vieles andere auch ...). Solange sich jemand gut fühlt, ist es egal, ob er/sie ein paar Kilo zu wenig oder zu viel hat. Oder wollen wir den "Robotermenschen", der so auszusehen (und zu wiegen) hat, wie vorgeschrieben ...

0

rechne einfach deinen BMI aus GOOGLE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?