Ich bin 1,70 groß und wog 70 kg abnehmen?

3 Antworten

Erstmal als Frage: Wie alt bist du? Wenn du schon mehr oder weniger ausgewachsen bist, wäre dein BMI zwar nicht niedrig aber noch im komplett normalen Bereich.

Sonst ist gesündere Ernährung schonmal sehr gut. Die alleine lässt dich aber nicht unbedingt abnehmen. Am besten dazu noch Sport machen (Kraftsport hilft am meisten, es reicht schon, wenn du dich langsam mit Liegestützen und Sit-ups hocharbeitest und die dann konsequent machst)

Woran das jetzt explizit zunimmt, kann ich nicht sagen. Dafür ist die Faktenlage einfach nicht ausreichend.

Hallo! Es fehlt das wichtige Alter aber sicher bist Du noch im Normalbereich. Beim Mann kommt es auch immer auf die Muskulatur an. Ich bin 1,78 groß und ganz sicher mit oder trotz 92 kg nicht dick. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

was du verloren hast ist Wasser, Körpermasse abzubauen geht weder schnell noch einfach

Wie viel kg muss ich abnehmen um im Normalbereich zu sein?

Ich bin 14 Jahre alt, 1,68cm groß und wiege ca. 74 kg. Das dies zu viel ist, ist mir bewusst und ich möchte etwas ändern. Aber wie viel müsste ich abnehmen um im Normalbereich meiner Altersklasse zu sein?

Auf Antworten würde ich mich freuen.:)

...zur Frage

Ich bin voll schockiert! Hilfe?

Hallo, ich habe mich gerade gewogen. Ich wog davor 51,5 und jetzt wiege ich 46,5 kg ich habe inerhalb einer Woche 5 kg abgenommen... voll der Schock :( ich bin 17 weiblich und 1,70 groß. Ich bin nicht magersüchtig. Was soll ich kann ich machen?

...zur Frage

In 3 tagen 1,3 kg abgenommen. Ist das ungesund?

Hallo☺ ich habe seit Montag eine diät angefangen. Ich ernehre mich gesünder & ess ein bisschen weniger (minimal, habe davor immer zu viel gegessen) Mitlerweile habe ich 1,3 kg abgenommen. Also inerhalb von nur 3 tagen.(heute ist Mittwoch) Ich hätte nicht gedacht, dass ich so schnell abnehme. Deswegen meine fragen : Ist es ungesund, so abzunehmen bzw. So schnell? & wieviel muss ich dazurechnen, da ist doch bestimmt trotz allem ein wasser verlust oder ? Danke schon im vorraus

...zur Frage

Habt ihr mit Low Carb abgenommen?

Hallo ihr Lieben, ich habe mich entschieden meine Ernährung auf Low Carb umzustellen, dauerhaft. Es fällt mir auch nicht schwer. Ich habe auch schon 1 kg innerhalb von einer Woche abgenommen. Ich achte darauf nicht mehr als 70 g KH am Tag zu essen. Jetzt tut sich auf der Waage aber nichts mehr? Mache ich etwas falsch? Wieviel habt ihr abgenommen und wie habt ihr gegessen?Leider habe ich PCO und soll mich laut Arzt so ernähren. Ich wiege derzeit bei 1,70 ca. 76 kg. LG

...zur Frage

Angst vor Zunahme Hilfe?

Ich hab abgenommen von 56 kg auf 48 kg in kurzer Zeit mit 100-300 kcal pro Tag. Ich bin 15 und 163cm. Ich finde mich jedoch immernoch nicht dünn weil ich noch bisschen Bauch habe meiner Meinung nach und meine Beine dick sind. Ich will auf 44 kg kommen. Ich hab allerdings Angst das ich zunehme. Sogar sehr viel Angst. Ich hab eine Woche normal gegessen und wog dann plötzlich von 47 kg auf 50 kg seit dem will ich wieder nicht mehr essen. Diese 5 macht mich krank ich will im 40er Bereich bleiben. Wie schaffe ich es nicht  zu zu nehmen?? :(

...zur Frage

Ich ich nehme ab ohne etwas anders zu machen?

Hey Leute, ich (M/17 und 174cm groß)

nehme seit einer weile plötzlich ab obwohl ich nichts an meiner Ernährung geändert habe und mich nicht mehr bewege.Davor nahm ich eher zu oder habe mein Gewicht gehalten.

Es stört mich nicht da ich sowieso etwas zu viel wiege aber ich esse schon überdurchschnittlich und habe oft hunger.

Nun Wollte ich fragen woran es liegen könnte und ob ich zum arzt sollte?

Hier mein Gewichte:

78,1 Kg (05.02.2018)

75,0 Kg (19.02.2018)

74,1 Kg (14.03.2018)

73,2 Kg (27.03.2018)

Danke schon einmal für eure antworten! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?