Ich bin 17, habe einen volljährig Freund seit 2Jahren. Egal wo wir/ich mich aufhalte muss von meinen Eltern aus mein jüngerer Bruder mit. Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe / Lieber 1BkW1,

wenn du keine Lust hast dass dein Bruder immer sich mit euch aufhalten muss. Solltest du dies deinen Eltern verständlich machen,da diese meist nicht merken, dass es einem ziemlich auf die Nerven geht.

Außerdem ist dass eigentlich nicht normal, weil du wahrscheinlich auch sachen mit deinem Freund machen möchtest, die dein kleiner Bruder wahrscheinlich nicht mit bekommen soll. Also rede mit deinen Eltern darüber und finde einen geeigneten Kompromiss. Ein Beispiel dafür wöre wenn du nur noch 2 mal die Woche auf deinen kleinen Bruder aufpassen musst.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

MfG deine Girli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1BkW1
31.05.2016, 22:20

Ich habe oft mit ihnen geredet. Da ich aber nur mit meinem Freund alleine weg darf wenn das Auto vor der Haustüre stehen bleibt regt es mich langsam aber sicher auf. Kino oder weiter weg gehen geht nur mit meinem Bruder und Schwimmen auch.

0

Erkläre Deinen Eltern, dass sie Dir Vertrauen können Und sie keine Angst haben brauchen, dass ihr Dummheiten macht.

Frag sie, wie sie sich in Deinem Alter gefühlt hätten, wenn dauernd ein Anstandswauwau in ihrer Nähe gewesen wäre.

Du hast mit Deiner Mutter hoffentlich darüber gesprochen, dass Du verhütest  und verantwortungsvoll mit diesem Thema umgehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Kulturkreise, in denen das normal ist.

Ob du zu solch einem gehörst, weißt nur du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1BkW1
31.05.2016, 22:20

Bin Italienerin darum gehöre ich eigentlich nicht dazu

0

Gib ihm ein paar Euro fürs Kino, dann seid ihr ihn für ein paar Stunden los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?