Ich bin 16 Jahre alt, un möchte mich bei Mc Donalds Bewerben.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Infos rund um Jobs bei McDonald's findest Du unter http://www.mcdonalds.de/metanavigation/jobskarriere/ihrwegbeimcdonalds.html

Wenn Du einen Job neben der Schuls suchst, dann solltest Du mit dem Restaurantleiter direkt die Zahl der Stunden und der Arbeitszeiten besprechen - das kannst Du auch so in die Bewerbung schreiben.

Hallo, für Infos welche Jobs es bei McDonald's gibt kannst Du Dich am besten hier informieren: http://www.mcdonalds.de/metanavigation/jobskarriere/ihrwegbeimcdonalds.html

Wenn Du Dich für einen Job als Nebenverdienst neben der Schule bewerben willst, musst Du die Zeiten und Anzahl der Stunden direkt mit dem Restaurantleiter besprechen.

Bei mcdonalds zu arbeiten ist laut Zeugenaussagen sehr mühsam , das im vorab.ich denke mal du willst dich dort als Aushilfskarft bewerben.Laut Jugendschutzgesetz darfst du nur eine gewissen Stundenanzahl arbeiten und auch an Wochenenden nur beschrnänkt.Da du dann nicht die volle Arbeistzeit arbeiten wirst würde ich sagen das du zwischen 100 und 300€ verdienst.Wann du arbeitetn müsstest musst du mit denem Chef absprechen.

An welchen Wochentagen und wie viele Stunden in der Woche du arbeiten kannst, musst du in der Bewerbung erwähnen. Als "Aushilfe" würde ich mich vielleicht bewerben, aber gib einfach mal "Bewerbung McDonalds Muster" ein, dann kommt bestimmt so einiges :P

du musst mindestens einen hauptschul abschluss haben. bewerben würdest du dich als kauffrau im lebensmittelhandel odersowas.. verdienen würdest du in der ausbildung extrem wenig und danach auch. davon kann man nicht leben. ich empfehle dir: mach entweder deine schule weiter oder such dir einen anderen job! ich hoffe ich konnte dir helfen.. Lg

Du schreibst die Bewerbung als Aushilfe,Lehrling oder Systemgastronom. Frag aber nicht bei der Bewerbung nach dem Lohn, das kommt nicht gut! Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?