Ich bin 15 und ungeküsst?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin 19/m und hatte meinen ersten Kuss auch "erst" mit 17. Bei meinen Freunden kam da nichts und es wurde akzeptiert. Klar, so im Spaß mal versucht zu verkuppeln, aber nie was ernstes.

Und was du für eine Einstellung hast, ist ja deine Sache. Also keine Sorge, du kannst nichts falsch machen.

Aber steh zu deiner Entscheidung. Wenn du meinst, es wäre noch zu früh, ein Typ wartet aber auf dich und du sagst nur aus Mitleid, dass du Lust auf eine Beziehung hast, geht es so oder so schief.

Also entscheide dich für eine Sache. Falsch entscheiden kannst du Du dich hier nicht, da es eben DEINE Entscheidung ist, die für dich zum jetzigen Zeitpunkt am besten scheint und somit auch am besten für dich ist! 

LG, viel Erfolg in der Schule UND Glück mit den Jungs (egal ob jetzt oder später)

Hey, was Du da schreibst, das klingt absolut vernünftig und viel "weiser" als andere 15-jährige. Und dann machst Du Dir einen Kopf über die blöden Kommentare von Deinen sogenannten Freundinnen?

Ich finde es ganz okay, dass Du Dich auf die Schule konzentrierst und somit schon in sehr frühen Jahren Prioritäten in Deinem Leben setzt. Warum solltest Du davon abweichen wollen, nur um der "Norm" zu entsprechen?

Weißt Du: es gab zu jeder Zeit Menschen (sowohl Jungs als auch Mädels), die halt recht früh angefangen haben - und es gab immer welche, die sich Zeit gelassen haben. Und es gab und gibt welche, die wirklich ihr ganzes Leben Single geblieben sind (manche sogar freiwillig).

Ich selber bin M, schon viele Jahre älter (könnte locker Dein Paps sein), aber ich war auch ein Spätentwickler - in allen Belangen was Mädels angeht. Es gibt aber auch andere "Extreme". Ich hatte vor ein paar Jahren eine Freundin, die mir gestanden hat, dass sie mit 12 schon sexuell aktiv war. Ach ja: die war auch Ginger - also daran kanns nicht liegen ;)

Wenn Du mit Dir im Reinen bist, dann ist das das allerwichtigste. Mach Dir keinen Kopf, geh Deinen Weg, lebe Dein Leben - denn es ist DEIN Leben und nicht das Leben Deiner Freundinnen. Und wenn da eine über irgendwelche "Affären" Lügen auftischen muss - glaub mir: dann hat die das nötig. Das sind Minderwertigkeitskomplexe, die man halt mit coolen Stories zu übertünchen versucht.

Dir die besten Wünsche und bleib so, wie Du bist!

Ich les mir jetzt mal nicht durch was schon so geschrieben wurde, sondern sags einfach wie es ist. Jeder hat seine Ansichten und Pläne, aber das was deine Freundinnen da machen ist definitiv nicht sonderlich vorbildlich... Außerdem kommt es eben nicht nur auf´s Küssen und Sex an, sondern auch auf die wahre Liebe und die kann man bekanntlich nicht so bestimmen. Deine Einstellung ist also völlig in Ordnung und die Situation wird von deinen Freundinnen ziemlich negativ beeinflusst. Ich wurde auch schon oft für verrückt erklärt, da ich ebenfalls 15 bin und noch niemanden geküsst habe.

Genauso wie man mir sagte, was es für eine blöde Einstellung ist erst mit frühestens 18 Sex haben zu wollen. Wobei... das ist vielleicht n schlechter Vergleich, da ich so drauf bin, da ich seit drei Jahren in ein Mädchen verliebt bin, das jetzt 12 ist... aber ich schweife ab.

Tatsache ist jedenfalls, dass du dich nicht beeinflussen lassen solltest.

Die letzte Frage ist schwer zu beantworten, da dich hier wohl kaum jemand wirklich kennt wegen dem bisschen Text, aber generell scheinst du recht nett zu sein. Mach dir mal nicht zu viele Gedanken, das wird schon.


LG!

Ich bin sehr traurig, weil mein Freund fremd gegangen ist. Was soll ich machen?

Ich hatte einen Freund den ich sehr geliebt hatte. Für ihn hatte ich alles gemacht. Er sagte er würde mich lieben. Er verlässt mich Kein zweites Mal. Er hat mich verlassen. 

Dann kam er angedackelt er wollte noch eine Chance er sagte mir wieder ach was du nicht weißt für schöne Sachen. Ich verzeihte ihm. Er ging mir wieder fremd. 

Mein Herz zerbrach in Tausend Billionen kleine Stücke. Keiner kann den Schmerz nachempfinden der nicht derartiges erlebt hat. Ich hab mich zurück gezogen. Er kam wieder, ich habe ihm alledem nur gutes gewünscht aber er beleidigte mich. Er sagte richtig verletzende Ausdrücke. Ich schluckte. blieb standhaft Und ging. Ich bin echt traurig. Ich bin traurig weil obwohl ich für ihn immer da war er mich wie Dreck behandelt hat. 

Ich bin traurig weil er alles gute was ich für ihn getan habe er vergessen hat. Ich bin traurig weil obwohl ich ihm vertraut habe er mein Vertrauen oftmals gebrochen hat. Ich habe ihn nicht beleidigt und er hat mir die schlimmsten Wörter vorgeworfen. Es tut sehr weh. 

Er überglücklich und hoffnungsvoll mit seiner neuen. Ich hingegen traurig mit Realitätsverlust.ich will vergessen damit es nicht wehtut. Was kann ich machen?

...zur Frage

Sie noch ungeküsst, er schon erfahrener. Was sagt ihr dazu Jungs?

Hallihallohallöchen, meine beste Freundin hat da so ein Problem mit dem sie nicht weiter kommt und bei dem ich ihr irgendwie auch nicht helfen kann, also dachte ich mir ich versuches es mal hier:) Sie ist 14 Jahre alt und wird im Oktober schon 15. Sie hatte schon Freunde aber ist immer noch ungeküsst. Sie war/ist da eigentlich sehr stolz drauf und steht dazu, was ich auch total super finde und sie dabei unterstütze! Aber seit neustem haben irgendwie alle in ihrer Klasse schon ihr erstes mal gehabt und sogar ihre 12 jährige Schwester hatte schon ihren ersten Kuss. Jetzt schämt sie sich natürlich. Noch dazu hat sie schon länger mit einem Jungen Kontakt der sie liebt und sie ihn. Das haben sie sich auch schon persönlich gesagt aber zu einem Kuss kam es noch nicht und sie sind auch noch nicht zusammen. Auf jeden Fall ist der Junge 16 Jahre alt und hatte seinen 1. Kuss schon vor ewigkeiten und hat auch schon einen geblasen bekommen. Jetzt hat sie verständlicher weise angst ihm zu sagen das sie noch absolut unerfahren ist und ich wollte jetzt einfach mal von euch wissen wie ihr reagieren würdet. Fändet ihr das gut und wärt bereit trotzdem etwas mit ihr anzufangen oder würdet ihr euch denken das das ganze dann sinnlos ist und ihr überhaupt keinen Bock habt euch mit so einem "Küken* einzulassen? Bitte ehrliche Antworten, niemand verurteilt euch hier! Vielen, vielen Dank und liebe Grüße von mir und ihr:)

...zur Frage

Was ist mit dem ausdruck mauerblümchen genau gemeint?

...zur Frage

Frage an Jungs: Wieso erzählt ihr euren Kumpels was ihr mit einem Mädchen hattet?

Ein Junge erzählt überall herum, dass ich bei ihm geschlafen habe! Und seine Kollegen nerven mich deshalb nach einen halben Jahr immer noch! Und nennen mich "Das ist sein Mädchen", oder "Du bist das Mädchen von XY." Und einer dachte ich sei mit dem Typen zusammen! Oder denkt das immer noch! Obwohl, er jetzt in einer anderen Stadt ist! Wieso macht dieser Junge das? Was bringt ihm das? Wieso will er mit mir angeben? Weil ich toll aussehe? Oder wieso machen das Jungs? Er ist 19! Und seine Freunde auch!

...zur Frage

mauerblümchen

ich bekomme oft gesagt, dass ich langweilig aussehe, weil ich eben nur jeans und tshirt trage. traue mich aber nicht, röcke oder so zu tragen, das ist mir irgendwie unangenehm wenn niemand sonst sowas trägt. ich finde selbst, dass ich etwas zu langweilig aussehe, wüsste aber nicht, was aussesr einer jeans und nem tshirt/ oder langarm shirt ich anziehen sollte. vorschläge?

...zur Frage

Erster Kuss! Ungeküsst mit 16 und stolz drauf?!

Hey :)

Ich bin 16 Jahre alt, weiblich, und habe noch nie einen Jungen geküsst. Und nein, ich bin nicht verzweifelt und schreib euch das deshalb, sondern weil ich eine ziemlich genaue Vorstellung von dem ersten Kuss habe. So langsam komme ich mir damit aber ziemlich blöd vor und zweifle daran, ob ich noch "warten" soll auf "den Richtigen". Ich wurde schon von einigen Typen angesprochen und so aber ich wollte bisher einfach nichts von denen, auch wenn manche davon vllt. ganz gut aussahen. Keine meiner Freunde denkt so wie ich, die ein oder andere hatte schon einige Jungs durch .. Aber ich denke mir "Der erste Kuss soll was besonderes sein BLABLA" Naja als ich gesagt hab ich hab noch nie einen Jungen geküsst haben die mir das erst nicht so geglaubt :D Ist die Vorstellung dumm die ich habe vom ersten Kuss? Ich meine damit ich denke in letzter Zeit dass ich es einfach tun soll weil heutzutage eh niemand mehr so denkt wie ich. Ich muss raus aus dieser "Märchenvorstellung" oder was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?