ich bin 15 und schwanger kann aber nicht mit miener mutter drüber freden wo finde ich hilfe (I-net)

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wende dich am besten an ProFamilia.Die gibts in fast jeder Stadt.Oder an die Caritas, die bieten auch Beratung an.Trotzdem solltest du deinen Mut zusammen nehmen u. mit deiner mutter sprechen. Du kannst deinen Zustand eh nicht lange verheimlichen, erfahren wird sie es früher oder später doch. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebes, über kurz oder lang wirst Du mit Deiner Ma darüber reden "müssen", oder willst Du warten, bis sie es von alleine merkt?

Fass Dir ein Herz und sprich mit ihr über Deine Situation, sie ist Deine Mutter - sie wird dafür Verständnis aufbringen.

Alles Gute für Dich und Dein Baby !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hilfe bekommst du nicht im internet, sondern nur im real life. pro familia, jugendamt...und bei DEINEN eltern !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der musst du aber früher oder später reden..dann bringe es hinter dich...ansonsten anonymes Sorgentelefon für Teenies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterA
15.04.2009, 21:21

dh

0

na toll, dann bleibt dir nur der Weg zum zuständigen Jugendamt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 100% Anonym bei denen die werden dir helfen das sind super Psychologen http://jugend-notmail.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15 und schon schwanger... na gute nacht (bin auch 15)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user177
15.04.2009, 21:29

Na und, kenne auch jemand von früher die mit 15 schwanger war. Sie ist ne super Mammi geworden! Kopf hoch auch wenn der Hals dreckig ist, es gibt nichts schöneres als ein Kind! Ich glaube auch nicht das es eine Oma gibt die Ihr Enkelkind nicht über alles liebt!

0

Was möchtest Du wissen?