Ich bin 15 Jahre alt, männlich und zu dünn.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hatte früher das gleiche probleme und weiß genau wie du dich fühlst. da ich früher immer 12 kg untergewicht hatte, obwohl ich normal gegessen habe und auch viel süßes dazwischen war, war ich bis in die oberstufe rein immer die kleinste, dünnste und schmächtigste in der klasse. man hat mich schon drauf angesprochen, ob ich magersüchtig sei (was ich nicht war!!!).

viel dagegen tun konnte ich nicht. bei uns ist es einfach familiär bedingt. bei meiner schwester war es genauso und mein vater hat mit 18 jahren auch gerade mal 45 kg gewogen.

mit 25 habe ich dann von jetzt auf gleich mein wunschgewicht überschritten. jahrelang wollte ich 50kg wiegen, habe aber immer nur die 49 kg geschafft und innerhalb von 2 oder 3 monaten war ich von 49 auf 52 kg rauf. frag mich nicht, warum und weshalb, aber zumindest war ich nicht schwanger ;-)

im laufe der letzten 7 jahre habe ich noch etw. zugenommen. jetzt schwanke ich immer wieder zwischen 54 und 56 kg, kann essen was ich will und mache nur 1x die woche sport. eigentlich der traum einer jeden frau ;-)

fazit:

halte noch ein bißchen durch, irgendwann wird der zeitpunkt kommen, da nimmst du auch zu. du kannst es nicht erzwingen, je nach veranlagung. und nur noch bei mcdoof zu essen, würde ich dir auch nicht empfehlen. du willst ja auch keinen rettungsring bekommen, oder? später, wenn du älter bist, wirst du froh sein, daß du weniger gewichtsprobleme hast als andere in deinem alter. dann werden die anderen neidisch auf dich sein. ich weiß, wovon ich rede ;-)

ich wuerde an deiner stelle viele kohlenhydrate essen (brot kartoffeln reis nudeln vollkornbrot) und am besten abends.bitte stopf dich nicht mit mc donalds zu damit schadest du auf dauer deinem koerper und ich denke das das nicht in deinem interesse liegt.

bist du muskulös dünn oder einfach nur dünn? xD :D also naja am besten wäre es kallorien und zuckerreiche sachen zu essen ;) am besten zum Frühstück..eher Milch/Kakao als Tee, mittags warm..vielleicht auch mal süße nachspeise und abends am besten auch warm..wenns nicht geht ess einfach zwischendurch noch ein paar süße sachen :)

Muskulös dünn

0
@Xentor

dann versteh ich nicht, was du ändern willst :) ist doch perfekt und hey lass doch die anderen Reden :) ich finde es nicht schlimm..solange du kein wandelndes skellett bist ;)

0

Was möchtest Du wissen?