Ich bin 14(fast 15) und seit ungefähr 4 Jahren nicht gewachsen.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Cherry! Da besteht kein Grund zur Sorge. Es gibt sogar Mädchen die waren mit 14 die kleinsten und mit 17 die größten aus der Klasse . Wie groß sind Denn Eltern und Großeltern? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Wachsen kannst Du auch noch viele Jahre. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen).

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Wie groß sind denn deine Familienmitglieder und Verwandten? Klein ist ja nicht gleich unnormal. Ob es mit der Ernährung, Pille oder was sonst zusammen hängt, klärt am Besten der Arzt! Geh mal hin, lass Dich untersuchen und beraten.

das wachstum wird genetisch gesteuert und endet mit ca. 17 jahren, au hast also noch zeit

ich würde dir empfehlen zu einem arzt zu gehen

der wird dir dann sagen was nicht mit dir stimmt

Ich glaub, dass da kein Zusammenhang besteht. Ich bin seit der 4. Klasse Vegetarier und jetzt mittlerweile in der 10. und 15 Jahre alt und habe eine Körpergröße von 1,80!

wie groß du wirst steht in deinen Genen!

Was möchtest Du wissen?