Ich bin 14 und stehe auf ein Jüngeres Mädchen?

6 Antworten

Versuche doch erstmal eine Freundschaft aufzubauen, dann siehst du schon, ob sich ein Warten für eine spätere Weiterentwicklung dieser Freund- zu einer Partnerschaft lohnt oder nicht.

Finde heraus, ob sie deine Interessen teilt, was sie über Dinge denkt zu denen du deine Meinung hast, ob ihr, auch später, zusammenpassen könntet. Sei aber nicht allzu enttäuscht, falls das doch nicht der Fall sein sollte und vor allem, gestehe ihr nicht gleich, dass du in sie verliebt bist.

Baue das Alles, wie gesagt, erstmal auf freundschaftlicher Basis auf und dann, auch wenn es dir zur Zeit eher unmöglich scheint, warte noch ein, zwei Jahre und sieh was passiert. Viel Glück und Erfolg.

Auch wenn du es nicht glauben willst, es "ist" Schwärmerei, oder höchstens "verliebt sein", mehr ist es in dem Alter noch nicht!

Wie hast du dir denn das so vorgestellt, was daraus werden soll, falls ihr euch näher kennen lernt?

!-2 Jahre Unterschied sind nicht schlimm, falls es nur eine Freundschaft ist?

Wer tun mit e schreibt...
Naja, egal. Tut mir leid, aber ich denke nicht, dass man in diesem Alter schon fähig ist, zwischen Schwärmerei, großer Liebe, Verknallt sein usw zu unterscheiden.

Nein, genau das ist man mit 14 bestimmt noch nicht!

0

Soll das Ironie sein?

0

Was möchtest Du wissen?