Ich bin 14 und habe eine Anzeige wegen Bedrohung bekommen. Ich habe der Person nichts getan sondern nur gedroht. Kann ich dafür eine "Strafe" bekommen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Pinzip ja, dann du darfst auch niemandem drohen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen, es kommt drauf an wie und was du der Person angedroht hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolkenbumser21
03.06.2016, 20:41

Ich habe der Person "Ich bin dein Tod" auf WhatsApp geschrieben

0
Kommentar von habeebe
03.06.2016, 21:07

Das interessiert niemanden bei der Polizei. Die machen 'ne Anzeige fertig, aber danach wird diese Klage von der Staatsanwaltschaft zu 99,99% fallen gelassen.

0

Klar, je nachdem wie hart die drohung war kann das nicht so gut ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde denn irgendwas aufgenommen? Gibt es irgendwelche Beweise?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ist zwar verboten, aber darum kümmert sich ja eh niemand!"

...und dann folgt die Klageschrift, weil irgend jemand mal nicht so lustig fand, was du ihm auf WhatsApp geschrieben hast.

Der beste Beweis dafür, dass das Alter eines Menschen nicht unbedingt etwas mit seiner geistigen Reife zu tun haben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer alt genug ist anderen etwas anzudrohen, ist auch alt genug eine Strafe zu kassieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür kann man eine Anzeige bekommen 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und Du meinst, "nur bedroht" ist keine Bedrohung???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?