ich bin 14 und er 11... ist das sehr schlimm? (freundschaftlich)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn ihr miteinander im Sandkasten spielt sicher nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis14Jahre
01.05.2016, 13:44

haha beste antwort xDDD

0

Da ihr beide noch Kinder seid, ist eine reine Freundschaft zwischen euch nicht schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich würde sagen ja, denn Mädchen sind allgemein früher in der Pubertät, als Jungs+er ist 3 Jahre jünger... Das ist im Kinder/Jugendlichen Alter ein wirklich gravierender Unterschied... Also ja es ist schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch liebt ist es ok. Drei Jahre gehn völlig in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine sexuelle Beziehung, viel zu früh. Aber trotzdem ist 11 "zu" jung meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn ihr euch "lieb" habt. Dann ist doch alles gut. Obwohl ich persöhnlich 14 viel zu Jung finde für eine Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Alter weiß man noch nicht, was verliebt sein ist. Es ist also nicht schlimm, sondern eher nicht machbar. Und ein pubertierender Teenie mit einem kleinen Kind. Glaub mir, eine Beziehung wird das never.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, aber ich finde es zu jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?