Ich bin 14 jahre alt und meine vorhaut ist an meinem penis angewachsen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch die Vorhaut immer wieder hinter zu ziehen. Und die "gelben Klumpen" solltest du auf jeden fall abwaschen. Unter der Dusche immer wieder versuchen die Vorhaut GANZ zurückzuziehen, auch wenn es weh tut. Nicht zu arg nach hinten schieben! Mit der Zeit sollte sich die Vorhaut von der Eichel lösen. Falls nicht solltest du mit deinen Vater darüber reden. Könnte vielleicht etwas peinlich werden. Aber besser als wenn es sich entzündet und du zum Notarzt musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXXxNegteitxXXx
12.07.2013, 23:19

Danke, werde ich versuchen :)

0

Dass deine Vorhaut am Penis angewachsen ist, halte ich für ausgeschlossen. Die Vorhaut ist mit einem Bändchen am Penis befestigt. Das ist vollkommen normal. Wenn du deine Vorhaut allerdings nicht über die Eichel zurück ziehen kannst, dann könnte bei dir entweder eine Verklebung oder eine Phimose vorliegen. In beiden Fällen kannst du versuchen, dieses Problem zu lösen, indem du dir deine Vorhaut sooft und soweit es geht nach hinten ziehst. Versuche dabei die Eichel komplett freizulegen. Sei aber vorsichtig, dass du dir dabei nicht wehtust. Beim häufigen Zurückziehen dehnt sich die Vorhaut und eine Verklebung kann sich dabei lösen. Mach das auch beim Pinkeln, unter der Dusche oder im Bett. Mach das auch wenn dein Penis steif ist. Diese "Klumpen" entfernst du beim Duschen und Waschen. Das ist wahrscheinlich Smegma, was sich unter der Vorhaut bildet und auch unangenehm riecht. Das musst du abwaschen. Sollte deine Vorhaut auch beim besten Bemühen nicht zurück zu schieben sein, dann musst du einen Arzt (Urologe) aufsuchen und dir helfen lassen. Das braucht dir nicht peinlich zu sein, denn es geht um deine Gesundheit und darüber kannst du bestimmt auch mit deinem Vater, deiner Mutter oder mit beiden reden. Deine Eltern wollen bestimmt auch, dass du gesund bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltes nicht mit sowas all zu lange warten und früh handeln. Nicht das es sich falsch bildet. Es kann zu einem harmlos sein aber auch zum anderen zu starken entzündungen etc kommen. Wenn du magst kann ich dir mal mehr dazu sagen. ich hab dir mal eine Freundschaftsanfrage geschickt. Falls du mal Privat und annonym drüber schreiben willst. Du kannst sie hinzufügen und mir eine Antwort schicken wenn du magst.

Gruss Reemuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal so.

Die Vorhaut soll an den Penis angewachsen sein, das Ganze nennt sich Vorhautbändchen und das hat jeder Junge: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Anat09IMG_0034.jpg

Ist aber nicht wirklich schlimm und muss auch nicht behandelt werden.

Die gelben Klumpen sind Smegma und die musst du einfach abwaschen und abspülen, ist auch normal :)

mach dir keine Gedanken, dein penis ist voll okay :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist eine Verklebung, die kann man lösen. Einfach versuchen, vorsichtig, wenns zu stark ist, tuts beim Berühren höllisch weh. Ansonsten mal zum Arzt, das bekommen deine Eltern nicht mit, der kann das auch machen (also die Verklebung lösen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?