Ich bin 14 Jahre alt, bin in der 8. Klasse und bin in der Hauptschule,Elektroniker als Hauptschüler?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wegen des schlechten Rufes von Hauptschülern wird es schwirig eine Ausbildungsstelle ohne Beziehungen zu bekommen. Das Praktikum wäre eine Chance einen Arbeitgeber von dir zu überzeugen. Oder mache die Berufsfachschule für Elektrotechnik.

Das geht, aber du musst gute Noten in Mathematik und Physik haben. Ansonsten ist der Beruf auch als Hauptschüler zuschaffen, aber du musst fleisig sein, und dir den Stoff für dich selbst und besonders vor Klassenarbeiten aufbereiten, und sofort nachfragen wenn du etwas nicht verstehst. Krieg keine Panik wenn du mal das Tabellenbuch siehst, man wächst darein. Es ist abwechselungsreich und macht viel Spaß Elektrik hat viel mit Mathe zu tun, wenn dir Mathe Spaß macht, kan eigendlich nichts schief gehen. Viel Spaß in deinem Praktium

Als Hauptschüler kannst du bestimmt eine Ausbildung zum Elektroniker machen. Wichtig ist aber folgendes:

Mathe + Mathe + Mathe + Physik.

In der Elektronik wird sehr viel gerechnet und ein recht gutes Verständnis für Physik sollte man auch haben, damit man die einzelnen Bauteile überhaupt versteht und ein "quasi Gefühl" für Schaltungen und Pläne entwickelt. Manchmal schaut man sich einen Schaltplan einfach nur an, und entdeckt sofort den Fehler, weil man vom Gefühl her weiß, wonach man suchen muss.

Elektroniker ist ein großes Spektrum also Energie und gebäudetechnik kannst du aufjedenfall machen, aber systemelektronik oder Automatisierungstechnik könnte etwas schwieriger werden, und naja betriebstechnik setzen realschule vorraus, ich empfehle dir eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie und gebäudetechnik, weiterbildung ist immer möglich

das Wichtigste ist, man muss den Willen haben. Auch für einen Hauptschüler gibt es Chancen. Die muss man aber suchen und dann durchhalten.

Mit 14 hat man (hoffentlich) nicht nur Interesse mit Freunden SMS-se auszutauschen. Als Elektronik-Interessierter hat man schon mal etwas mit Leuchtdioden, und Transistoren gebastelt. Oder ? Man hat aber zumindest etwas darüber gelesen. Man weiß auch schon etwas über Kondensatoren und Widerstände. Berechnen muss man Reihenschaltungen und Parallelschaltungen wohl noch nicht können. Das sind aber schon Dinge, die man erst lernen will. Überzeuge also den (die) bei denen du dich bewerben willst mit guter Rechtschreibung, gutem Ausdruck guter Disziplin. Glaube mir, es gibt Menschen, die erkennen, ob sich ein 14-jähriger eignet.

Ich denke mal, gute Leistungen in der Schule bringen sowie später in der Ausbildung als auch im Job. Mein Cousin hat einen Hauptschulabschluss und macht seine Ausbildung als Mechatroniker.

Viele Betriebe wollen den Realschulabschluss, ich weiß zwar nicht in welchen Bundesland du lebst, aber in den meisten ist es ja auch auf Hauptschulen möglich einen Realschulabschluss zu machen. Also streng dich an, dann schaffst du das auch ;-)

Als Elektriker bzw. Elektroniker solltest du nicht dumm sein. Was genau du dort alles machen musst, verrät dir das Praktikum. Als Hauptschüler hast du da auch eine Chance! Vielleicht schaffst du ja noch den Sprung und kannst einen Realschulabschluss machen? Ob es dann auch noch für ein Abitur reicht, musst du selbst wissen, aber Realschulabschluss wäre noch denkbar!

So positiv wie die hier alle klingen das ein Hauptschüler Elektroniker werden soll wundert mich garnichts mehr daran warum man als Elektrotechnik Student nicht so hoch angesehen wird wie ein Jura Student-.-

Mach nach dem Hauptschulabschluss nen Realschulabschluss, die Prüfungen sind einfach billig und es Wertet dich beruflich auf. Nen Einblick bekommst du im Praktikum udn als Elektroniker musste auch nicht soviel Rechnen wien Elektrotechniker xD

guenterhalt 20.08.2012, 21:24

ich weiß nicht, ob es Absicht war, in den letzten Teil deiner Antwort so viele Schreib- und Ausdrucksfehler einzubauen. Wenn nicht ...

Hast du die letzten Zeugnisse von Infinity0458 gesehen? Aber auch Schulzeugnisse sagen nicht immer das aus, was aus eine Person später mal wird.

0

ich glaube nicht oder es wird sehr schwer. Mach doch einfach später den Realabschluss :)

Was möchtest Du wissen?