ich bin 13 und will reich werden also viel sparen mhh wie kann ich jetzt geld verdienen also viel

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

reich werden ist so eine Sache und jeder wird sie anders beatworten und werten. Fackt ist:

"Heute beginnt der Rest deines Lebens" Wichtig ist, das du von dem Geld, was du erhälst (von Oma zum Geburtstag, von kleinen Dienstleistungen )mindestens 10 Prozent zu Seite legt und nicht ausgibst. Am besten sammeln und auf ein seperates Konto einzahlst. Es gibt zum Beispiel Banken ( ING DIBA ), die auch für Schüler mit Unterschrift der Eltern ein Sparplankonto einrichten, das mit regelmäßigen Beträgen, ab 25 Euro pro Monat oder pro Quartal bespart werden können.

Wichtig ist der Zeitraum und somit der Zinseszins-Effekt.

Es gibt ein gutes Buch von Bernd W. Klöckner "Systematisch reich " darin werden viele Zahlenbeispiele und Möglichkeiten dargelegt, wie Du auch schon mit 13 Jahren finanziellen Reichtum aufbauen kannst. Gibt es schon für 0,48 Euro bei Amazon. Ist zwar DM-Zeitalter, aber die Zahlenbeispiele sind hervorragend erklärt.

In Deinem Alter hab ich schon meine ersten Jobs gehabt...

in Nachbarschaft babysitten - damals 1 E in Deinem Alter umgerechnet... Rasenmähen. einkaufen für alte Leute... Mit 13 kannst auch evt schon Nachhilfe/Hausaufgabenbetreuuung geben wenn Du gut in der Schule bist -was ich anhand Deiner Fragestellung in Zweifel stelle...

Noch ist Winter - biete Schneeschippen an - bei Nachbarn - da kannst Dir auch den ein oder anderen Euro verdienen - vor allem am Wo- Ende - mußt halt aufstehen und schippen...

Flaschen sammeln kein Geld von deinem Taschengeld ausgeben. Was du geschenkt bekommst, anlegen. Und schlauche dich überall durch: lade dich ein, nimm vom Buffet bei den Feiern mit und lade um Himmels Willen deine Freunde NIE ein - kostet ja alles Geld. DAS macht nicht glücklich - aber reich - wenigstens mit der Zeit. Dann hast du zwar nicht so viele Freunde, aber wer braucht die schon, wenn man REICH ist...

Das ist vollkommen schwachsinnig.Komm alter du bist 13 und willst reich werden ja okay.Aber in dem Alter musst du damit doch noch nicht anfangen.

ich auch, also sind wir schon zu zweit. Schmunzel... LG

mach mal eine vernüntige Ausbildung und lern viel

Schreibe ein Buch, mach Youtubevideos, Knüpfe Kontakte zu Eltern von reichen Freunden, lerne im Internet schon mal was um später Investmentbänker zu werden oder eben so in der Art. LG

Du kannst deine Eltern bitten, dein monatliches Taschengeld gewinnbringend anzulegen, dann hast du mit 18 Jahren vielleicht das Geld für einen Führerschein zusammen.

Alles Gute

naturtrueb

versuche es mit jugensjobs

Was möchtest Du wissen?