Ich bin 13 und noch nicht in der Pubertät (Junge)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin 15 und ein Mädchen und habe nie pickel,dagegen hatten meine freundinen schon mit 11 alles voller pickel und generell habe ich nur freunde mit pickeln... Doch ich hab keine und bin trotzdem in der Pubertät,also nimm das nicht als zeichen für Pubertät haha...
Nach und nach kriegst du haare an stellen wo du davor keine hattest und dein körper ändert sich generell,dass wirst du schon merken:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist meistens genetisch bedingt..

Frag vielleicht deinen Vater oder jemanden aus deiner Familie, mit welchem du offen reden kannst, wie es bei ihm ausgesehen hat.

Die Pubertät beginnt eigentlich schon im Grundschulalter:

Du fängst an eigene Entscheidungen zu treffen

Später kommen der Stimmbruch, vielleicht Akne ( Hormonungleichgewicht ) / Pickel dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süß :D Das merkst du daran, dass Haare am Körper wachsen (Beine/Achseln/Intimbereich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Storm4
15.12.2015, 21:07

Vollkommen unbedenklich übrigens, manche kommen erst mit 15 in die Pubertät.

1

Jungs sind meistens später dran. Und sei froh dass du keine Pickel hast! Genieß die Kindheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?