ich bin 13 und habe an einer e zigarette gezogen 4-5 mal und das 13-14 stunden vor blutabnahme,...?

7 Antworten

Abgesehen davon, dass da nichts raus kommt, werden deine Eltern davon nichts erfahren oder sonst was und du würdest auch keinen Ärger bekommen, weil...
•normal sagen Dir die Ärzte die Ergebnisse von einer Blutabnahme selber (war immer bei mir so).
•rauchen ist erst IN DER ÖFFENTLICHKEIT ab 18. Das heißt, was Du Zuhause machst, juckt niemanden und niemand kann Dir Ärger machen(also niemand vom Gesetz).

Keine Panik!!! :)

Nachgewiesen wird da nix mehr. (Selbst wenn da Nikotin drin war). Sollte da kein Nikotin drin gewesen sein dann kannst du auch 24/7 dampfen und es wird nix nachgewiesen. :) Außerdem nimmst du bei so wenig Zügen nur eine minimale Menge vom (falls vorhanden) Nikotin auf die man nicht erkennt. :)

Lg

1

dankeschön 🙏🏼

0
1

und sie sind sich da auch zu 100% sicher?

0
21

Sogar 110% :)

1
1
@Itsnoino99LP

weil eine andere antwort (gucken sie selber) meint was ganz anderes.

0
21

Mach dir keine Sorgen. :) Und gerade bei so wenig Zügen und einer so langen Zeit die schon vergangen ist, passiert nix :)

2
1
@Itsnoino99LP

vielen lieben dank🙏🏼 ich höre auf die anderen nicht , ich hoffe mal das stimmt was sie mir erzählt haben👍🏼

0
21

Und hatte ich recht gehabt? ^^

0

Keine Panik - das ist nicht weiter schlimm :-)

  1. wird Nikotin seeeeeehr schnell im Körper verstoffwechselt, so das nur noch die Abbauprodukte davon überhaupt nachweisbar wären
  2. kontrolliert ein Labor IMMER UND GRUNDSÄTZLICH nur das, was der Arzt in Auftrag gibt - und ein Test auf Nikotin bzw. seine Abbauprodukte ist dabei absolut nicht vorgesehen

Hilfe ich habe einem Mädchen ins Gesicht geboxt dass der Krankenwagen kam jetzt bekomme ich Ärger dabei hat die meine Freundin gemobbt bin 13 Junge helft mir?

Die und ihre dumme Clikke von der Real mobben meine Freundin schon so lange. Heute an der Bushaltestelle haben die meine Freundin an den armen festgehalten und die Anführerin hat dann meine Freundin gewürgt an den Haare gezogen und mit eine brennende Zigarette bedroht. Ich bin dann gekommen und habe gebrüllt die sollen aufhören aber die haben weitergemacht sonst waren da nur 5. Klässler. Ich bin dann einfach ausgerastet und zu der Anführerin hin und habe ihr meine Faust voll ins Gesicht geboxt. Die ist dann zusammengesackt wie im Film ihre Freundinnen sind einfach weggerannt und dann kam auch der Krankenwagen und ich musste zum Direktor von der Real. Der hat mir voll Stress gemacht dabei bin ich doch sonst ein braver Gymnasiast und immer friedlich. Am Montag will der Direktor von der Real mit meinem Direktor reden. Ich habe Angst Hilfe

...zur Frage

Halsschmerzen/evtl. Bronchitis von 1/2 Zigarette?

Hallo,

ich war Mittwoch auf einer Party und habe es mehr als nur übertrieben. Es ging sogar so weit, dass ich mit einem anderen Mädchen eine Zigarette geteilt habe. Ich habe ca. 3-4x daran gezogen, es war vielleicht die halbe Zigarette. Ich bereue es sehr, zumal ich Raucher sonst eher widerlich finde.

Donnerstag bin ich mit leichten Halsschmerzen aufgewacht, dachte es kommt vom schreien, da es in der Bar sehr laut war.
Heute bin ich mit sehr viel stärkeren Halsschmerzen und Schluckbeschwerden aufgewacht. Ich konnte heute teilweise kaum reden.

Jetzt liege ich im Bett (viele Kissen, liege hoch) und hatte bereits 2 Attacken in denen ich nur sehr schlecht Luft bekommen habe.
Mein Freund macht sich große Sorgen und möchte morgen mit mir zum Notdienst fahren da er Angst hat, dass ich ersticke.

Ich mache mir nun Gedanken, ob es vielleicht vom Rauchen kommen könnte? Wenn ja, sieht der Arzt das bei der Untersuchung? Es wäre mir sehr unangenehm wenn mein Freund von der Zigarette wüsste. Ihn ekelt das nochmal weit mehr an als mich.

Und ist es notwendig dafür zum Arzt zu fahren? Ich störe eigentlich ungern an Feiertagen/Samstagen. Gibt es Hausmittel gegen Atemnot und Halsschmerz/trockenen Husten? Habe nur diesen ACC-Akut Hustenlöser und Kräuterbonbons da. Und Honig, für Tee mit Honig.

Ich habe übrigens auch Kopfschmerz und Gliederschmerzen und fühle mich schwach und müde, habe aber kein Fieber und auch keinen Schnupfen.

Vielleicht hat jemand einen Rat.

LG

...zur Frage

Habe Angst wegen Vermutung von Karies

Hallo zusammen. Ich habe ein problem. Und zwar : ich habe seit ca 3 monaten einen zwischenraum im mund (von 2 zähnen) der mir weh tut also die beiden zähne sind miteinander verbunden und dazwischen tut es weh aber nur wenn was kaltes oder heisses daran kommt z b wenn ich was trinke. Ansonsten merke ich da garnichts auch nicht beim kauen aber ca 1 mal in der woche tut es einfach mal so, meistens abens ca 5 minuten lang verdammt weh aber dann is es auch wieder gut. Soll ich zum zahnartzt gehen ??? Was könnte es sein ? Was wird der zahnartzt machen ? Muss der zahn gezogen werden ??? Zur information der Arzt zu dem ich gehen würde is ein ganz normaler zahnartzt sein kein. Orthopäde oder so und ich bin 13 und noch was : von aussen sieht def zahnzwischenraum normal aus nur ganz ganz ganz leicht braun wie eine leichte verfärbung.
Danke schonmal

...zur Frage

Spätfolgen nach Cannabisgebrauch

Also es sieht folgender Maßen aus.. Etwa so gegen Mitte Januar habe ich meine Freundin besucht.. dessen Mann dauerkiffer ist.. Wir haben alle zusammen was getrunken gehabt ( waren aber nicht besoffen oder so , weil vielleicht ein Glas Perlwein getrunken und Bier ) Nun, hm.. ich habe ohne Nachzudenken, gschwind an seiner gebastelten Pfeife gezogen und hinterher nach paar MInuten hatte ich so Herzrasen,und gedanken wie, dass meine Freundin mirr den Kopf mit kaltem Wasser überspülen soll aber ich konnte nicht reden .... gut.. also jedenfalls sie sagten beide dann ich solle wasser trinken das tat ich dann auch und legte mich dann hin.. mir gings immer noch nicht gut..

Seitdem habe ich nix angefasst von dem Zeug...

Dann so am 8.Febr. eines Nachts bekam ich Herzrasen ( wusste nicht warum weil aus heiterem Himmel kam ) ich musste Notarzt rufen ) und das dauert sogar bis zum heutigen Datum an.. ( Panikattacken überkommen mich und Angst auch )

Frage: Sind das jetzt die Spätfolgen von einmal kiffen ( ich habe nur einen einzigen Zug genommen ) ?

Wenn ja .. wie lange dauert es bis der Körper das ganze verarbeitet hat und die Psychischen Probleme verschwinden es ist nämlich die Hölle durch die ich gerade gehe.. ( Ich trau mich noch nicht mal was alkoholisches zu trinken geschweige denn eine Zigarette zu rauchen das hab ich schon nach dem Vorfall im Februar aufgegeben.

...zur Frage

Ich möchte das meine Eltern sich trennen?

hi also ich (13) lebe mit meinen Eltern und meinem Bruder in einem Haus. Eigentlich ist alles gut aber ich fühl mich nicht wirklich wohl. Mit meiner Mutter hab ich eigentlich ein echt gutes Verhältnis aber bei meinem Vater fühl ich mich irgendwie nicht gut. Meine Mutter ist öfters im Urlaub, alleine mit Freunden und dann ist mein Vater immer so 'aggressiv'. Er schlägt mich nicht oder so aber er schreit mich wegen jeder Kleinigkeit an. Ich hab manchmal Angst wenn ich mit ihm alleine bin. Als ich ca. 6 oder 7 war ist was komisches passiert. Mitten in der Nacht bin ich aufgewacht und meine Unterhose und Schlafandzug Hose waren ausgezogen und lagen neben mir im Bett meine Beine waren aus dem Bett gezogen. Damals hab ich mir nichts gedacht, hab mich angezogen und weiter geschlafen aber mir geht das nicht mehr aus dem Kopf. Was ist wenn mein Vater mich vergewaltigt hat? Ichweiß nicht was ich machen soll weil es auch sein könnte. Mein Vater fasst mich auch immer so an meinen Oberschenkel an und so. Mein Bruder ist irgendwie nie auf meiner Seite und ich will einfach nur mit meiner Mutter umziehen. Aber ich guck meinem Vater in die Augen und wünschte einfach ich würde nicht so über ihn denken weil ich ihn immernoch lieb hab. Ich kann mit meiner Mutter auch nicht darüber reden und ich bin einfach so verzweifelt was soll ich tun das meine Mutter sieht wie mein Vater wirklich ist..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?