Ich bin 12 und hatte noch nie Windpocken!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sei froh das du sie nicht hast. Die Windpocken bekommt man nur wenn man sich irgendwo angesteckt hat. jedoch kann man wenn man Älter ist windpocken das teil was zwischen den Beinen ist schädigen.

Windpocken können noch kommen-muss aber nicht.Man kriegt nicht alle Kinderkrankheiten,die es gibt.Klar-kannst du Windpocken auch als Erwachsener bekommen.Die verlaufen aber auch nicht viel anders.Na ja-ein Arzt kann da jetzt erst mal nix machen.Er kann dir ja schließlich nichts geben,damit du dich ansteckst bzw. erkrankst

es gibt viele die sie erst ganz spät oder sogar garnicht bekommen. Meist ist es aber besser sie als kleines Kind zu bekommen weil im Alter die Krankheit heftiger verlaufen kann

Gar nicht schlimm! Kannst sie auch gehabt haben und es nicht wirklich gemerkt. Meine Tochter hatte auch nur ein Bläschen.Wenn du sie später hast könnte es beim Rasieren unangenehm werden oder in einer Schwangeschaft.Oft ist der Verlauf im Erwachsenenalter etwas heftiger, geht aber auch rum!

Kann meinem Vorposter (KBaumstark) nur zu stimmen. Es gibt welche die sie erst mit 43 z.b. kriegen und wie gesagt man sollte sie lieber als kind kriegen. im alter sind sie deutlich gefährlicher!

nein ist es nicht...winpocken kriegt man nur wen man sich irgendwo angesteckt hat oda so....LG

Was möchtest Du wissen?