Ich bin 12 und 1, 63 lang und ich will nicht schnell wachsen was soll ich machen das ich langsamer wachse vllt Tipps?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann man leider nicht beeinflussen. Hast du wirklich was gegen die Geschwindigkeit oder Angst, dass du deines Erachtens zu groß wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selen0303
18.12.2016, 10:14

Ja leider aber ich hoffe mal das es nicht so wird..

0

Gar nichts kannst du machen, andere jammern, weil sie zu klein sind, keiner ist zufrieden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dein Wachstum nicht einfach einschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dein Wachstum nicht beeinflussen. Das ist genbedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dein Körperwachstum nicht beeinflussen? Außerdem ist es immer recht vorteilhaft groß zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wogegen sträubst Du Dich? Gegen die Größe oder die Länge? Willst Du klein bleiben oder nicht erwachsen werden?

Es gibt Wachstumshemmer, doch der Nachteil ist: Deine Organe würden genauso ungereift bleiben Und kein Arzt der Welt wäre bereit, Dir die zu geben. wenn nicht aus gesundheitlichen Gründen indiziert

Jetzt hast von mir absichtlich diese "geschwollene" Antwort bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selen0303
23.08.2016, 14:53

Ich find ab meinem Alter bin ich zu lang und wenn ich 14 oder so werde hab ich angst das ich 1, 75 m werde oder so geben die Artz so nh spritze da wo man langsamer wächst?

0

Mal sehen wie viele Kommentare hier jetzt kommen von wegen " fang an zu rauchen"

Komm bloß nicht auf die Idee !

Lass dich doch wachsen ist doch kein Problem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
23.08.2016, 15:07

Du selber sirst sie/ihn nun auf die Idee gebracht haben!

0

Was möchtest Du wissen?