ich bin 12, sehr schlank und wie meine sis meit sehr kindlich von der figur, meine frage: ist es möglich dass ich dennoch normale brüste bekomme?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi Engelchen :-)

Du befindest dich gerade ganz am Anfang der Pubertät. In den nächsten fünf Jahren, wird sich bei dir körperlich noch jede Menge verändern. Bei manchen Mädchen fängt die Brust schon mit 11 Jahren an zu wachsen und bei anderen erst mit 14 oder 15 Jahren. Beides ist ganz normal. Oftmals hängt es mit den Genen der Mutter oder Großmutter zusammen wie groß die Brüste einmal werden. Aber auch die Körpergröße und das Körpergewicht können dabei eine wichtige Rolle spielen.

Wenn du dir bezüglich deinem Körper aber unsicher bist und Fragen dazu hast, kannst du auch gerne einmal einen Termin bei deinem Kinderarzt machen. Mit 12 Jahren hättest du auf jeden Fall Anspruch auf die kostenlose J1 Untersuchung beim Kinder- & Jugendarzt bzw. beim Hausarzt.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte. Solltest du noch Unterstützung oder Hilfe benötigen, kannst du mich natürlich gerne anschreiben :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Und deine Mutter?? Auch wie - und wann - die Brust sich entwickelt folgt der Genetik und wird sich an Mutter und / oder Großmutter orientieren. Und manches Mädchen ist da mit 14 fertig - andere Jahre später. 

Aber das Gewicht spielt schon eine Rolle. Die Brust hat einen hohen Fettanteil und ist extrem vom Körpergewicht abhängig.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Brust wächst bis zum 21.Lj. Die Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen dauert Jahre. Was erwartest du denn mit 12 Jahren? Ein biologisches Wunder? Du bist doch erst kürzlich in der Pubertät, nämlich frühestens ab 11 Jahren, und diese geht viele Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein Körper hat noch ca. 5 Jahren Zeit sich weiter zu entwickeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, je weniger Östrogen(ich rede von einer normalen, gesunden Menge) Du in den Jahren zwischen Deiner Pubertät und Deinen Wechseljahren hast, desto geringer ist das Risiko an bestimmten Krankheiten, z.B.:Brustkrebs zu erkranken.

Es ist also besser und gesünder spätreif, denn frühreif zu sein.

Übrigens hängt der Zeitpunkt der Pubertät maßgeblich von der Ernährung ab, so kann eine eiweißreiche tierische und industrielle Ernährung zu sehr früher Pubertät führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher, mit 17 bist 18 hast du normale Brüste, nur keine Panik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die bekommst Du Engelchen. 
Du bist 12 und noch ein Kind. Warte halt noch ein Weilchen. :-)) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragst du auch mit 25 ob es möglich wäre,  die 3. Zähne zu bekommen?
Hast du keine Geduld mit deinem Körper?
Wenn ja, warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich bekommst du noch Brüste.
Du bist erst 12 und dazu noch sehr schlank wie du geschrieben hast. Da ist es normal fast noch keine Brüste zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist man mit 12 nicht mehr kindlich ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt ☺
Bin 16 und hab bis jz sehr sehr kleine brüste 🤗

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?