Ich bin 12 jahre und suche einen "job" um mein taschengeld aufzubessern

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst dich ja beim "Hotel Mama" bewerben,vielleicht gibts dort noch eine Nebenverdienstmöglichkeit.

Ansonsten keine Chance mit 12.

Ich hoffe Du hast Dich verschrieben und meinst nichts ungesetzliches. Schau mal mit Deinen Eltern zusammen im Internet nach regionalen Jobangeboten. Zeitung austragen darfst Du zum Beispiel. Oder Wurfsendungen in den Briefkasten. Hilf den Nachbarn, die dürfen Dir als Dankeschön auch n bissl was geben. Machst Dich zusätzlich in der Nachbarschaft beliebt.

guck mal beim tengelmann oder so. da hängen immer zettel wenn jmd hilfe benötigt. du kannst aber auch selbst einen zettel anbringen.

Biete dich deinen Nachbarn als Haushaltshilfe an! Oder bitte deine Eltern, "außergewöhnliche" Arbeiten neben dem sonstigen Haushalt zu verrichten, und im Gegenzug ne kleine Taschengeld-Verbesserung zu erhalten!

Frag doch bei Nachbarn oder Bekannten, ob sie Dich brauchen können. Du könntest Hunde gassi führen oder mal was einkaufen

Geh zu deinen nachbaren und frag sie ob du rasenmähen kannst. Oder du spielst den boten. z.B. bringst du ein päckchen zur post ect. Oder du kaufst dir spiele oder filme ganz günstig und verkaufst sie in der schule. Hab ich auch gemacht;) Ps mit der letzten möglichkeit verdienst du wirklich sehr viel!

ich bin auch 12 und suche einen job!! aber ich finde einfach keinen wenn ihr vorschläge für mich hab sagt mir bitte bescheig ;D danke

schau doch in der zeitung nach...

Was möchtest Du wissen?