Ich bin 11 Jahre alt (fast 12) und 1,45m groß?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Das hat in dem Alter nun absolut nichts zu sagen.  Es gibt sogar welche  die waren mit 11 die kleinsten und mit 14 die größten aus der Klasse  Ich kenne einen solchen Fall. 

 Wie groß sind Deine Eltern und Großeltern? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Wachsen kannst Du auch noch viele Jahre.

 Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen).

Ich wünsche Dir alles Gute und Deine Wunschgröße.

Es gibt kein Mindestmaß an Größe für dein Alter...wie groß du bist oder werden wirst hängt allein von deinen Genen ab. Guck dir mal deine Eltern an :D

Naja schon, ich habe schon mal 11 Jährige gekannt die schon wenigsten 1,60 waren :D ich denke du wirst höchstens 165 groß sein und wenn du pech hast dann 1,60 echt klein aber ist nicht so schlimm

ich habe aber das mit meinen Eltern usw aus mgerechnet und werde durchschnittlich eigentlich 1,77m groß

1
@anonymerTYPer

ok dann viel glück, und mach dir nicht so viele sorge, du bist eh noch in wachtum. man solltet sich eigentlich sorgen machen wenn man über 15 ist und immer noch 1,50 ist :D

0

Was möchtest Du wissen?