Ich bin in ein monat 22 und weiß nicht was ich werden soll?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bin etwa in deinem Alter und mir gehts ähnlich. Ich werde demnächst wohl was anfangen um zumindest was zu haben. Oder ich Starte FoS und mach das Fachabi. 

Überleg dir was in deiner Freizeit spaß macht. 
Zockst du gern? Hast du gern Elektronik um dich. Einzelhandel bei Media Markt oder Fachinformatik. 

Vllt. verstehst du meine intention hinter diesem chema. 
Mach etwas was dir wirklich spaß macht und nichts was laut deinem Zeugnis im Bereich des möglichen liegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir genau so. Werde in zwei Monaten 18 und bin arbeitslos. Ein echter Absturz zur Zeit, aber bei mir liegt's auch daran, dass ich unter Sozialphobie + meiner Gesundheit leide. Hast du auch irgendwelche anderen Probleme, oder ist es wirklich nur die fehlende Interesse? Was machst du denn in deiner Freizeit so? Hobbys, wie z.B. Sport oder so? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trylifee
23.02.2016, 02:06

Ist doch egal

0

Jeder hat sicher mal so ne Phase nur auf Dauer ist das nichts. Es muss doch was geben was Dir Spass machen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst  zur berufsberatung bei deinem nächsten jobcenter oder arbeitsagentur gehen. die müssen mit dir die entsprechenden tests durchführen, um deine interessen und fähigkeiten festzustellen

.good luck, SKYYY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14.
Frage dich einfach was du gerne in deiner Freizeit machst. Oder ob du vel. gerne mit Computern Menschen Maschinen oder sonst etwas arbeitest. Und dann schaue ov es dafür/davon Berufe gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh ja.. keine ahnung was ich mit meinem leben anfangen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?