Ich beziehe eine Erwerbsminderungsrente mit Minijob/450€ Basis.Habe eine freiwillige Krankenversicherung. (bekomme 43€ Zuschuß zur KV).Frage: Bei Midijob?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Midijob dürfte Krankenversicherungspflicht bestehen und du müsstest auf den Midijob und die Teilerwerbsminderungsrente KV-Beiträge zahlen.

Das heißt, die Rente würde um den Zuschuss gekürzt und es würden Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge abgezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich beziehe eine Erwerbsminderungsrente

Schön, dass du nicht mitteilst ob dies eine volle oder teilweise EM-Rente ist, so macht das Raten Spaß! =)

Stellt sich mir die Frage, warum du als Rentner nicht in der KVdR wärst. Diese Frage gäbe es zu klären.

Kleine Anmerkung: Verdienstobergrenze bei voller EM sind 450,- € im Monat. Wer mehr als 3 Stunden täglich arbeiten kann ist nicht voll erwerbsgemindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirku43
09.01.2016, 14:03

Kevin, Du hast meine Frage nicht richtig durchgelesen....

0

Was möchtest Du wissen?