Ich besuche die 11. Klasse eines Berufskollegs(mache mein Fachabitur),habe aber gemerkt dass das nichts für mich ist.Kann ich auf ein Gymnasium wechseln.Abitur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wichtige Infos die noch fehlen : Dein Alter, Bundesland´? 

Fenerbahce125 26.08.2015, 21:34

16, NRW

0
VFrage 26.08.2015, 21:39
@Fenerbahce125

Bei Vielen Großen Schulen ist das Berufskolleg und das Gymasium gleich in der Schule da, :) , wenn es bei dir so ist , dann kannst du ja da dich bewerben, ( Aber ist jetzt leider glaub zu spät ( der Platz ist wahrscheinlich schon vergeben ) Aber ich habe dieses Jahr zum Beispiel auch ein Platz auf einem Wirtschaftsgymnasium erhalten, und werde zu anfang der Schulzeit 19, ich hatte Glück, den die meisten schule bei BW nehmen nur schüler die das 19te und sogar schon das 18te Lebensjahr bei Eintritt der Schule nicht erreichen. Also versuchen sollte man es , hängt von den Noten auch noch ab :) aber einfach mal anrufen und Bewerben  ( wahrscheinlich dann fürs nächste Jahr ) Falls es nicht klappen sollte, kannst du ja nach deinem Fachabi auch noch fragen, ob du das  Abitur; also die 13te Kalsse bei denen machen kannst ( wird aber wahrscheinlich schwer ) . 

1

Was möchtest Du wissen?