Ich besitze einen Vorwerk Staubsauger VK 240 Bisher war ich stets sehr zufrieden . Jetzt , plötzlich saugt er ganz schlecht .Liegt es an den Kohlestiften?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Motor "normal" läuft, d.h. die Drehzahl hat. die du vom Geräusch her gewohnt bist und auch keine Aussetzer hat, dann liegt es mit Sicherheit nicht an den Kohlebürsten (Schleifkohlen). Bei unserem Tiger, der schon Jahrzehnte lang in Gebrauch ist, musste ich die Kohlen noch nie erneuern. Vlt. hat sich ein Gegenstand im Saugrohr verfangen, weil da Problem ja plötzlich aufgetreten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WOlHI
13.11.2015, 15:55

Herzlichen Dank . Ich werde danach schauen ob das Saugrohr verstopft ist .

0

Sind die Luftfilter gereinigt? Kann evtl etwas Größeres auf dem Weg zum Beutel/Staubfach blockieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WOlHI
26.11.2015, 18:18

Die Schlauchdüse war verstopft .

0

Was möchtest Du wissen?