Ich besitze einen 4.700 Liter Stahl-Heizöltank. Vor kurzem wurde er gereinigt und als gut befunden. Jetzt wölbt er sich in der Mitte. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

zeige es der Firma wo den Tank gereinikt hat ( deren Chef ) eine Wölbung ist nicht normal ich hoffe du hast eine gewässerschaden Haftpflicht für Heizöl hast wen de Pech hast müssen neue tanks gekauft werden     lade mal ein Foto hoch damit man es genau sehen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise hat dies mit den recht hohen Temperaturen zu tun.

Ich würde dies der Reinigungsfirma/ Heizungsfirma fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine senkrechte Strebeschiene hat sich wahrscheinlich von der Stahlwand gelöst. 

Wenn der Öltank halbwegs leer ist, den Tankdeckel abschrauben und mit einer Taschenlampe die ausgebauchte Wand begutachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harmersbachtal
17.09.2016, 06:54

du weißt ja nicht welcher stahltank er hat, und welche wand sol da ausgebaut begutachtet werden

0

Was möchtest Du wissen?