Ich bereue diesen fehler, hilfe?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Nachdem das wohl nur ein Scammer war: Kontakt abbrechen.

Eventuell versucht er noch dich weiter einzuschüchtern. Spätestens dann solltest du dich an die Polizei wenden. Höchstwahrscheinlich wird er aber einfach von dir ablassen, es gibt genug andere leichtgläubige Menschen, die auf sowas reinfallen, also wird er nicht allzu viel Energie an dich verschwenden. Dass er tatsächlich hierher kommt und dich sucht ist so extrem unwahrscheinlich, da brauchst du dir wahrscheinlich keine großen Sorgen machen. Insbesondere, da er deine Adresse ja garnicht hat.

Generell solltest du dich eventuell ein bisschen über das Scamming informieren, damit dir soetwas nicht nocheinmal passiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 19:58

Mach ich Danke

0
  1. Falls Du diese 150 EUR bezahlt hast, wirst Du sie nicht zurück bekommen.
  2. Falls nicht; dann wird der ,,Grossmeister" Dich versuchen zu bedrängen. Sag ihm, dass Du nicht weiter interessiert bist. 
  3. Falls er Dich bedroht sag ihm, dass ein richtiger Grossmeister das nie tun wird. Falls er nicht aufhört, sag ihm die Polizei zu benachrichtigen. Aus West-Afrika hat er kaum die Möglichkeit Dir etwas zuleide zu tun.
  4. Meistens ist dann Ruhe! Falls nicht, dann bleibt Dir nichts anders übrig als die Polizei zu benachrichtigen und mit der Polizei das weitere Vorgehen festzulegen.

Viel Erfolg!

P.S. Wenn Du weitere Information über Geheimgesellschaften wünscht: Bei GF ist das Thema oft diskutiert. Nur suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 19:59

Hab sie nicht gezahlt ich halt ihn hin   Danke

0

es ist schon mal sehr sehr gut, dass du garnichts gezahlt hast. sonst hätten sie a.) vielleicht noch ne kontonummer oder so von dir und b.) wüssten sie, dass da was zu holen ist...

nummer löschen, kontakt abbrechen und auf weitere versuche dererseits kontakt wieder herzustellen nicht reagieren.

die suchen sich lieber neue opfer, das ist einfacher, als dich ausfindig machen....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
20.05.2017, 12:38

Ich bin gerade dabei den Kontakt abzubrechen und hoffe er lässt ab vielen Dank

0

Hey,

ich kann deine Situation gut verstehen.

Folgendes würde ich dir raten: Wenn er das nächste mal anruft oder dich anschreibt, gebe ihm zu verstehen, dass du keinen Kontakt mehr zu ihm haben möchtest.

Ich möchte nicht ausschließen, dass er dich daraufhin bedrohen wird. Blockiere seine Nummer und seinen Kontakt am besten auf Whatsapp, sollte es zu diesem Fall kommen.

Wenn du ihm 150€ überwiesen hast, musst du damit rechnen, dieses Geld nicht mehr zurückzubekommen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:05

Ja das konntest du, Geld hab ich keines überwiesen, mach ich Danke

1

Hallo! Also erst mal keine Panik, vielleicht ist es einfach einer, dem es Spaß macht, Leute einzuschüchtern und ihnen Angst einzujagen, was ich ehrlich gesagt dür wahrscheinlicher halte, als dass der dir jetzt irgendwas tut. 

wenn ich du wäre, würde ich dem jetzt erst mal sagen, dass du kein Interesse mehr an der ganzen Sache hast und erst mal schauen, wie der reagiert. vielleicht lässt er dich in Ruhe und versucht sein Glück beim nächsten, empfängliche Personen gibt es sicher genug für ihn.

falls er dich dann allerdings weiter bedrohen oder irgendwie belästigen sollte, würde ich zur Polizei gehen, nur um sicher zu gehen, man kann halt nie genau wissen, was in den Köpfen von anderen vorgeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:06

Ok danke schon. Ja ich hatte halt schon sehr Angst da ich sowas nie hatte.  Danke

0

Mach dir keine Sorgen.
Seine geistige Wirklraft ist so gering, dass er dir nicht schaden kann.
Einfach Kontakt abbrechen und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 21:17

Ok danke

0

Also erstmal: wenn er dich bedroht (was er anscheinend noch nicht getan hat) dann informiere die Polizei.

Wenn es die Angst macht, dann ändere deine Telefonnummer.

Ich würde dir auch ein Gespräch mit einem (guten) Seelsorger empfehlen. Da ich aber nicht weiß, wo du wohnst, kann ich dir keinen empfehlen.

Es gibt genug solche Typen, dem du anscheinend aufgesessen bist. Die meisten sind schlicht und einfach Betrüger, aber auch geschickte Psychologen, die den Menschen nur Angst machen, um Geld zu erhalten. Ich habe einige davon in der Datenbank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
20.05.2017, 12:39

Er sagte gestern Nacht er würde für mich im Tempel beten und hat mir auch Bilder des Tempels geschickt. In diesem Moment spamt er mich voll weil ich sagte ich möchte das nicht.   Danke für deine Antwort

0

Ich persönlich würde ihn ohne ein Wort einfach blocken und mich auch nicht mehr melden. Das habe ich selber in einigen ähnlichen Situationen auch schon gemacht. Du bist ihm schliesslich auch keine Erklärung oder so schuldig.

Lg Milana0505

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:01

Ok danke

0

Das war eine sehr Schlechte entscheidung weill du vielleicht nicht nur dich sondern deine Ganze Familie in Gefahr gebracht hast du solltest lieber zur Polizei gehen und ihr alles erklären das er deine Telefonnummer hat usw. Die Polizei wird wissen was zutun ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:07

Danke.   Was kann die Polizei dort machen?

0

Hallo Kroc23!

Ich glaube das dass ein Scherz ist und falls nein dann hast du ein Problem obwohl ich nicht glaube dass er weiß wo du wohnst. Hast du ihm auch dein Land genannt ? Ist eher Einschüchterung und dass mit den 150€ sollte dann Betrug sein weil er dir nicht helfen wird.

Mfg FragenkoboldARI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:01

Ja er weiß Land und Bundesland.   Danke

0
Kommentar von Yamomato
19.05.2017, 20:07

Es könnte sein das es betrug ist aber mittlerweile kann man niemanden richtig vertrauen

0

Die Hintermänner solcher Anrufe setzen auf die Angst, spielen mit einem schlechten Gewissen oder auch der Neugierde. Doch wer antwortet, der hat erst recht verloren. 

Egal, ob sie nur Adressen fischen, auf Konten- und Zahlungsinformationen oder Geld aus sind – es lohnt sich, nie zu antworten oder gar Geld zu überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:03

Geld hab ich nicht überwiesen, ja ich hab ein schlechtes Gewissen.  Danke für die Antwort

1

Omg neues Handy neue Nummer! Halte dich fern von denen! Zum Glück haben sie nur deime Handynummer ._.  Brich sem Kontakt sofort ab!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:00

Echt neue Nummer?   Abrechen tu ich Danke

0

Bei Whatsapp blocken und auflegen wenn er anruft. Das ist alles Betrug. Der glaubt selber nur an eines und das sind deine 150.-€, die er gerne hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:02

Mach ich Danke

0

Nigeria-Connection. Sollte eigentlich hinreichend bekannt sein.

Üblich ist, die Typen zu bitten, sich mit einem Brot oder dergleichen auf dem Kopf zu fotografieren, da man ihnen sonst nicht glaubt. Der "Vertrauensbeweis" sieht dann ungefähr so aus:

http://img01.lachschon.de/images/73816\_indiaconnection\_strikes\_again.jpg

https://www.stoibaer.de/wp-content/uploads/2006/11/419.jpg

http://i248.photobucket.com/albums/gg184/agentcletus/hungrychicken.jpg

Niemand zwingt Dich, mit diesem Gesindel zu kommunizieren. Du bist doch keine 12 mehr, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
20.05.2017, 00:21

Nein schon

0

Beim nächsten Mal frage dich einfach: WWDD (What would Deadpool do)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
21.05.2017, 01:02

Haha ja

1

Ich hatte vor 20 Jahren mindestens dreimal diese Art von Geldwaschen und vorher einzahlen, bla,bla,bla, aus NIGERIA. 

Einfach ignorieren, denn wenn du erst anfaengst mit der Polizei zu drohen, dann versteht er das so, du bist veraengstigt und somit noch an seiner Angel.

Du wirst den Kerl sonst nicht los. Diese Brueder sind clevere Betrueger, weltweit suchen sie und finden ihre Opfer. Mit den 150 Euro bist du noch gut bei weggekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:09

Danke.   Also einfach versuchen ihm klar zumachen das man kein Interesse mehr hat aber ohne Polizei

0
Kommentar von Kroc23
19.05.2017, 20:10

Bei mir kommt er auch Nigeria

0

Was möchtest Du wissen?