Ich beobachte Menschen und gucke so lange bis sie weggucken, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das ist sowas wie ein Schwertkampf, der staerkere gewinnt. Du musst immer im Hinterkopf behalten, dass, wenn du das machst, du negative Gefuehle in manchen Menschen induzierst, aus welchen Gruenden auch immer, d.h. du spielst mit den Gefuehlen der Menschen in einer negativen Art. Vielleicht solltest du deine Gaben nutzen um positive Dinge anzustossen, den Menschen helfen, das wird fuer dich dann bedeutend positivere Dinge in deinem Leben ermoeglichen. Sachen, die du tust, haben immer Konsequenzen, positiv wie auch negativ. Alles Gute!

Hallo! Das ist ein Spiel, eine Art mentaler Machtkampf. Warum nicht?

Ich wünsche Dir alles Gute.

leider nein , aber kommt drauf an ob denen nicht stören sonst würde die fragen was ist ? oder kann ich ihnen helfen? ansonsten starrt man nicht lange an. ist halt meine meinung 

Wenn Du Dich unbedingt unbeliebt machen willst, dann mach ruhig weiter mit Deinen Machtspielchen! Bringen wird's Dir nichts außer Ablehnung und Kopfschütteln.

Haha blickbattle das mache ich auch immer. Das ist nur minimal krank :D aber es ist spannend die Reaktionen der Menschen zu sehen Viele sind nicht dazu im Stande den Blick halten zu können. Und dass du ihre Gedanken "lesen" kannst ist echt beneidenswert.

Pass auf, dass du dich nicht zu festguckst. Viele mögen sowas überhaupt nicht. Das ist wie bei Hunden. Schaust du einen Hund tief in die Augen, wird der dich angreifen. Daher passe auf, dass du keinen damit provozierst. 


hey wenn du gedanken lesen kannst nur durchs in augen schauen dan ist das bombe bist fast schon ein superheld 

wenn nicht bist du ein troller 

trollen kann man auf verschidene weisen ist icht verboten musst nur aufpassen das davon keiner gereizt das er dich schlagen möchte

Unangenehmes Verhalten, auch "Anstarren" genannt. Du willst den anderen besiegen und demütigen.  Wer wahre innere Stärke hat, braucht das nicht. 

Hellseher, Gedankenleser.

Ich würde nicht wegschauen das hat auch mit Selbstbewußt sein zu tun. Ich merke oft wie ich angesehen werde. Schau ich zurück schauen sie weg.

Ne unverschämte Machtnummer, die recht unappetitlich ist

Nein, du kannst keine Gedanken lesen. 

Hat dich bisher keiner darauf angesprochen und darum gebeten, dass du das lassen sollst?

VitamineB12 10.12.2015, 03:35

Nein. Das ist eine Moment mit Illusion und genau das macht mich Stark. Ich habe darüber eine Psychologie-Buch gelesen.

0
Akainuu 10.12.2015, 03:40
@VitamineB12

Ja...na klar. Eine illusionäre Vorstellung trifft es aber gut.

0

unfug.

Einbildung nennt man das.

Belästigung!

Was möchtest Du wissen?