Ich benötige Hilfe, um den Text zu verstehe. Kann mir jemand sagen, was genau beschrieben wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist ein sicher guter aber sehr komprimierter Text. (Aus welchem Buch ??)

GEMEINT ist etwa folgende Entwicklung:

1.Organische Strukturen, das sind die im Emryo  angelegten "Mitbringsel", wie Augen, Ohren, Hirn-Synapsen, Vorderer Stirnlappen usw. usw.

2. Bei deren Entwicklung (= Reizung und Vernetzung im Hirn) werden dann die senso-motorischen Schemata ausgebildet = Zusammenhang von Bewegung und Empfindung entwickelt ( z. B. zwischen Gehen +entspr. Empotionen - Hinfallen +entspr. Emotionen usw.)

3.   Im Kleinkindalter kommen dann Beziehungen (Interaktionen) (ICH mit mir, und mit Gegenüber) und das Sprechen/Denken verstärkt zu Ausbildung:
Sprache als inneres Denken und Sprechen als äußeres Denken = Zeichen/Signale (= Semiotik !) für etwas Gemeintes entwickeln und  anwenden (semiotisxche Funktionen)

OK ? Viel Spass !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun die Frage kann man nicht beantworten ohne die Definitionen dieser Begriffe zu kennen. Diese müssten eigentlich irgendwo in dem Buch eingeführt und erklärt werden. Meist sind diese hinten im Stichwortverzeichnis geführt.  Schau dir diese an. Dann sollte der vorliegende Text mehr Sinn ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?