Ich benötige Hilfe bei einer Altfrage in Chemie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du weisst jetzt, dass du 2,5 mol Salz brauchst und in den 500 ml Ausgangslösung schon 0,5 mol drin sind. Jetzt musst du nur berechnen, wieviel von dem Salz du benötigst, um die fehlenden 2 mol zugeben zu können.

steffM007 01.07.2017, 16:00

Dann muss ich 2*187,55g also 375,1g Salz hinzufügen?

0
Karl37 01.07.2017, 20:58
@steffM007

Nein, denn 2,5 - 1 = 1,5 Mole 

1,5 • 187,55 = 281,325 g Kupfernitrat

0

Du benötigst 2 Liter einer 1,25 molaren Lösung: 2 L • 1,25 = 2,5 Mole

In deiner vorgelegten Lösung befinden sich 0,5 L einer  2 molaren Lsg.

Das sind 0,5 L  • 2 = 1 Mol

Du musst daher 2,5 Mole - 1 Mol = 1,5 Mole Kupfernitrat abwiegen zur vorgelegten Lösung geben und auf die Marke 2 Liter mit Wasser auffüllen

Karl37 01.07.2017, 21:01

Jetzt sehe ich mein Fehler, deine vorhandene Lösung ist ja nur 1 molar. Damit ändert sich

2,5 Mole - 0,5 Mole = 2,0 Mole sind abzuwiegen

0
steffM007 02.07.2017, 12:49
@Karl37

Dann passt das was unten steht doch wieder :D

0

Was möchtest Du wissen?