Ich bekomme zu wenig BAföG?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bekommst nicht zu wenig Bafög, du gibst zu viel aus.

Eine eigene Wohnung als Azubi muss nicht sein und klappt selten. Dazu solltest du für das Schulgeld jobben. Du musst also deine Kosten reduzieren (ein kleines WG-Zimmerchen reicht in der Ausbildung) und du musst dein Einkommen durch einen Job erhöhen.

Du darfst 5400€ im Jahr dazu verdienen. Du sogar noch mehr, da du das Schulgeld kompensieren kannst. Verdiene also deine 450€ im Monat mit einem Nebenjob und deine Geldprobleme sollten gelöst sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 21:11

Wenn du mir ein WG Zimmer in Berlin anbieten kannst, dann nehme ich das gerne. Ich suche nämlich seit 2 Jahren. Ich habe 4 Nebenjobs und gehe nur noch arbeiten nach der Schule. Mehr arbeiten kann ich nicht und es reicht nicht 

0
Kommentar von Danaa95
08.11.2016, 03:44

Natürlich ist es kein Traum und deswegen mache ich eine Ausbildung

0

Je nachdem wie alt du bist und ob es deine Erstausbildung ist, müssen deine Eltern dich unterstützen. Das Kindergeld bei eigener Wohnung steht dir auch zu.

Wenn deine Ausbildung auch von dem Wohnort der Eltern aus zu erreichen ist, dann dort wieder einziehen...spart erhebliche kosten. Eine eigene Wohnung ist immer teuer...notfalls noch am WE jobben gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:43

Ich bekomme Kindergeld aber auch damit reicht es nicht. Zuhause wohnen geht auch nicht. Nebenbei arbeiten gehe ich schon

0
Kommentar von Danaa95
07.11.2016, 12:57

Dauert noch bis Sommer 2018

0

BAFÖG gibt es nur bis zum Höchstbetrag. Wenn du damit nicht auskommst, hättest du diesen Ausbildungsweg nicht wählen dürfen. Bzw. hättest du bei deinen Eltern wohnen bleiben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:43

Bei meinen Eltern wohnen bleiben ging nicht!

0
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:51

Ich weiß aber nicht wie. Wie soll ich das machen?

0

Wenn Du nicht den Höchstsatz an Bafög bekommst, müssen Deine Eltern den Rest zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerhexe2015
06.11.2016, 19:18

Wie kommst du den darauf? Wenn sie eine abgeschlossene Ausbildung schon hat sind die Eltern raus. Wenn sie zu Hause hätte wohnen bleiben können sind die Eltern auch raus.

Da hier viel zu wenige Infos von ihr sind wäre ich vorsichtig mit so pauschalen Aussagen.

1
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:44

Meine Eltern können den Rest nicht bezahlen, weil sie selber nichts haben 

0

BAB und Wohngeldzuschuss beantragen, ansonsten musst Du Dir einen Nebenjob suchen und diesen nach der Schule und am Wochenende nachgehen. Vielleicht bekommst Du auch noch das Kindergeld und auch Unterhalt Deiner Eltern, wenn es sich um die erste Ausbildung handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerhexe2015
06.11.2016, 19:11

Sie bekommt schon Bafög da kann sie kein BAB und Wohngeld beantragen!

3

Wie teuer ist die Wohnung?

Wie alt bist Du bzw. handelt es sich um die Erstausbildung?

Sind Deine Eltern noch unterhaltspflichtig?

Es fehlen zu viele Infos!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:45

Die Wohnung kostet ca. 400€ / Es ist meine erste Ausbildung / Ich bekomme noch Kindergeld / Ich bin knapp 21

0
Kommentar von Yingfei
07.11.2016, 02:19

400 Euro für eine Wohnung in der Erstausbildung und dann bezahlst du auch noch Schulgeld? Na, du gönnt dir aber den vollen Luxus. Warum schaut man sich nicht vorher mal an, wie so die Pauschalen beim Bafög für Miete, Nahrung etc. sind und Rechnet Einnahmen/ Ausgaben einmal durch?

2

arbeiten gehen nebenbei.

Ansonsten ist es wirklich so das du dann pech gehabt hast.

Bafög schließt Harz4/Wohngeld aus.

Evtl. sind deine Eltern nett und unterstützen dich noch ein bisschen?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:44

Arbeiten gehe ich und meine Eltern haben selber nicht viel Geld 

0

Schlecht geplant.  Kannst du jobben? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danaa95
06.11.2016, 19:45

Ich jobbe schon

0
Kommentar von Danaa95
07.11.2016, 12:59

Erst Ausbildung beenden danach nach Serbien. Ich gehe doch nicht mit nix nach Serbien    

1

Was möchtest Du wissen?