Ich bekomme von Biolectra® Magnesium 240 weichen Stuhlgang. was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Körper scheidet zuviel Magnesium aus, wenn er es nicht braucht. Das kann über weichen Stuhlgang oder sogar Durchfall passieren. Möglicherweise ist die Dosis zu hoch. Es könnte aber auch sein, dass du bestimmte Zusatzstoffe nicht verträgst. Der erste Verdächtige ist hier der Süßstoff, es könnte aber natürlich auch was anderes sein. Hier könnte ein anderes Präparat Abhilfe schaffen.

Die Idee wäre, erst mal ein anderes Präparat zu probieren und wenn das nicht hilft, die Dosis zu verringern.

Okay vielen Dank

ich habe noch eine ganze Packung davon da.also werde ich erst mal die Dosis verringern und wenn ich was neues brauche das Problem mal anbringen .

0

Hallo, du kannst statt der Brausetabletten zum Auflösen, einfach Magnesiumtabletten zum Schlucken nehmen. Diese reagieren mit der Magensäure und lösen sich langsamer auf. Diese Tabletten haben meistens keine Auswirkung auf den Stuhlgang. Übrigens wären viele Leute froh, wenns auf dem Klo leichter ginge, solange es kein Durchfall ist, freue dich über die "Nebenwirkung". Verstopfung ist deutlich schlimmer ..

Also ich bekomme von Magnesium immer Durchfall, egal von welcher Firma und egal in welcher Darreichungsform es ist. Ich verzichte nun komplett auf Magnesium. Frag' doch mal Deinen Arzt, was es sonst noch gegen Migräne gibt.

Hat die das Magnesium bei deiner Migräne geholfen??

0
@fraka007

Hallo fraka007, ich hatte das Magnesium nicht gegen Migräne eingesetzt

0

Magnesium wirkt nun mal abführend. Nimm ein anderes Produkt, etwas magnerot A 500 Granulat, in Wasser verdünnen. Nach dem Essen. Oder lass Dir ein anderes von einem Arzt verschreiben, was besser verträglich ist..

ich nehme das nicht, weil es mir ein Arzt verschrieben hat. Sondern weil man MG als Wundermittel für bzw gegen vieles lobt. Und meine beschwerden sind so gut wie weg..nur eben der Stuhlgang,

0

Der Verursacher ist das Magnesium, nicht die Marke. Also werden andere Firmen auch nix ändern...

und was empfiehlst du?

0
@fraka007

Stört dich das? Die meisten Leute empfinden das als angenehm wenns am Klo flutscht :D aber wenn doch: Es kommt soweit ich weiß daher, dass kurzfristig eine zu hohe Konzentration im Darm zustande kommt. Versuch vielleicht eine halbe Tablette vormittags und eine halbe nachmittags zu trinken! Wenns dann auch noch nicht besser ist, hast du wahrscheinlich gar keinen Mg-Mangel und musst gar nix nehmen. Wenn der Körper nix braucht nimmt er auch nix auf, dann bleibt es im Darm und es flutscht.

0

Was ist schlimm an weichem Stuhl? Sei doch froh, dass du nich so doll drücken musst.

Was möchtest Du wissen?