ich bekomme nur knapp 600.- mtl Arbeitslosengeld, aber ist das rechtens?

8 Antworten

Wenn das 600 € ALG - 1 sind kommt es darauf an wie alt du bist, bei und mit wem du zusammen lebst und was du an Warmmiete zu zahlen hast.

Würdest du angenommen alleine wohnen, dann stünden dir nach dem SGB - ll vom Jobcenter min.schon einmal 424 € Regelbedarf für den Lebensunterhalt zu und dazu käme auf Dauer dann die angemessene Warmmiete.

Vorrangig müsste dann aber auch der Anspruch auf Wohngeld geprüft werden, dazu gibt es kostenlose Rechner im Internet.

Klingt jetzt hart, aber arbeiten gehen bringt dir da mehr Geld ein. Ansonsten frag deinen zuständigen Berater auf dem Amt.

Wohngeld oder zusätzlich Hartz IV beantragen...

Was möchtest Du wissen?