Ich bekomme nicht meine ganze Garantie wieder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was man dir sagt stimmt nicht. Wenn du 2Jahre Garantie hast müssen sie dir den Schaden ersetzen solange er nicht durch dein einwirken entstanden ist.

Dann gibt es noch die Gewährleistung. Diese ist gesetzlich festgesetzt. Du hast 2 Jahre Gewährleistung, laut Gesetz muss der Hersteller in den 6 Monaten nachweisen das die Grafikkarte keinerlei Fehler aufwies. Nach den 6 Monaten liegt die Beweislast bei dir. Problem, wie willst du beweisen das der Schaden schon vorher da war?

Wenn du also keine Garantie mehr hast, die in der Regel meistens 1-2 Jahre geht hast du Glück das du überhaupt was zurück bekommst.
Allerdings, wenn du keine Garantie mehr hast, wieso wird dir dann trotzdem die Hälfte erstattet? Komisch

Mfg

Chris

Das Problem: Nach 6 Monaten musst DU beweisen das der Fahler schon von Anfang an vorlag. Von daher kannst du noch froh sein, das du überhaupt was bekommst. Und die Zeugen sind kein richtiger Beweis.

Was möchtest Du wissen?