Ich bekomme nicht genug luft was machen?

8 Antworten

1. 170 Meter kann nicht sein wenn schon 1,70 Meter

2. Ich habe Hunger

Hast du schon mit den Eltern über das Problem gesprochen? Bekommst du bei Anstrengung nicht genug Luft? Oder passiert es dir auch in Ruhe, also wenn du nur dasitzt?

Ich hatte ein ähnliches Problem, dazu kam oft das Gefühl, einen Druck auf der Brust zu haben, auch im Bett vor dem Einschlafen. Was mir geholfen hat waren zwei Dinge: 1. Bin ich zum HNO Artz gegangen, der festgestellt hat, dass meine Nasenschleimhäute total zugeschwollen waren (ohne dass ich dauernd Nase hätte putzen müssen) und das kam von einer Mehrfachallergie, gegen die wir jetzt im Herbst vorgehen werden, Im Moment hilft mir ein spezieller Nasenspray, in der Nacht auch durch die Nase atmen zu können. 2. Habe ich eine Stimmtrainerin aufgesucht, die mir erkärt hat, dass es eigentlich nur wichtig ist, gut und vollständig auszuatmen. Das Einatmen passiert dann von selbst, aber wenn man die alte Luft nicht gut ausatmet und neue dazu kommt, kann es wirklich zuviel werden und ein Druckgefühl entstehen.

Kreislaufstörungen in deinem Alter sind in Wachstumsphasen nichts Ungewöhnliches, trotzdem ist ein Besuch beim Arzt ratsam.

Vielleicht solltest du ersteinmal zu deinem Arzt und dich untersuchen lassen- vielleicht hast du ja Asthma...oder es kommt dir nur so vor, weil man durch Nachdenken darüber, diese Symptome bekommen kann oder sich nur einbildet ;) Bei solchen Geusndheitsfragen ist es doch besser, lieber den Arzt aufzusuchen.

Ja ich war schonmal beim artzt und hab ihn schonmal drauf angesprochen ist mir grad eingefallen :DD also damals war es wegen einer verspannung vielleicht diesmal auch aber ich habe sehr angst das es wegen dem übergewicht ist

0

Was möchtest Du wissen?