Ich bekomme meine Freundin nicht los!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würd mich einfach mal mit ihr hinsetzen und fragen was sie noch von dir will. Oder du lässt sie einfach mal ganz normal rein und schaust was sie überhaupt will, wenn sie dann vor lauter überraschung dass du sie so einfach reinlässt doof rumsteht dann schieb sie einfach wieder raus und sag iwi: " achso bist schon fertig dann ciao". du kannst ihr ja auch vorerst mit einer anzeige drohen, wenn sie dich dann immer noch nicht in ruhe lässt musst du sie wohl oder übel wirklich anzeigen. wenn du das zu "hart" findest kannst du ja (das ist wirklich gemein aber naja) eine gute freundin die sie nich kennt fragen, ob sie deine freundin spielen will. wenn sie wieder in die wohnung will steht dann deine neue "freundin" da und deine "alte" freundin wird sich dann sooo schnell nicht mehr blicken lassen....

Wolpertinger 29.08.2012, 14:07

Warum muß man einen Menschen der eh schon Verletzt ist weiter verletzen?

Deine Ratschläge zeugen nicht von einem guten Charakter...

0

Die verdraengt das gerade extrem.Ich wuerde ihre beste Freundin oder die Eltern deiner Ex um Hilfe bitten.

Du mußt dich Konsequent verhalten.

Heißt wenn Du Schluß machst, dann Verhalte dich auch so.

Lass sie nicht mehr in deine Wohnung rein, lass keine Nähe mehr zu, ignoriere ihre Kontaktversuche.

Und wenn sie dein Haus unsicher macht, dann rufe die Polizei an.

.

Konsequentes Verhalten bedeutet aber nicht, dass Du sie absichtlich Verletzen mußt, bleibe weiter freundlich aber halt deutlich Distanziert.

Irgendwann wird sie es verstehen und wenn nicht wende dich an die Stalking beauftragte deiner Stadt (Nummer bekommst Du über das Rathaus oder über die Polizei) und erstatte ggf. Anzeige.

Die muss ja schon ziemlich krank sein. Ich glaube du musst die Zäune um dein Haus höher bauen!

Sag ihr,wenn sie dich nicht in Ruhe lässt zeigst du sie an

Was möchtest Du wissen?