Ich bekomme Krämpfe im Oberschenkel wenn ich mein Bein Strecke, (z.B.klimmzug laufen) woher kommt das und wie kann man dagegen vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huhu... Ich hatte es selber früher oft, es liegt daran, das der Körper dies noch nicht so gewohnt ist, bzw falls du es noch nicht lange machst, gewöhnt die Muskulatur sich noch daran, das wird noch ein paar Wochen oder länger dauern, denn wird es zu einer Angewohnheit und du merkst das nicht mehr bzw es hört auf, zu schmerzen.. Oder auch, vielleicht weil du zu wenig Vitame und Eisen ect. zu dir nimmst.... Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen ;) Vielleicht kannst du mir auch weiterhelfen!!

Lg alena

gefreest 24.08.2015, 02:29

Könnte dehnen vorm Training helfen ?

0
WosIsLos 29.08.2015, 12:00
@gefreest

Eiseneinnahme nur noch nach ärztlicher Anweisung. Keine Selbstmedikation empfohlen.

0

Hallo  gefreest! Du solltest zunächst Deine Fragen so stellen, dass Experten etwas damit anfangen können. Diese überspringen nämlich Fragen, die so unvollständig sind, dass eine gute und seriöse Antwort unmöglich ist. Diese Fragen ärgern mich immer. Als wenn man den Arzt anruft : Bin krank was hab ich? 

Dein Alter fehlt ebenso wie Dein Geschlecht oder die Information ob es 1 Bein betrifft oder beide. 

Vielleicht fehlt Magnesium aber das ist bei der Frage schon Spekulation. 

Magnesium Mangel etc, Es gibt da Tabletten.

Mangelnde Nährstoffe durch eine unausgewogene Ernährunge können ein Grund sein. Magnesium welches du dir in einer Apotheke holen kannst kann Abhilfe schaffen :-)

Alles Gute

Es könnte sein das du zu wenig Magnesium zu dir nimmst. :D

Was möchtest Du wissen?