Ich bekomme komische anrufe wo nur eine 0 angezeigt wird!

1 Antwort

Sag auf gar keinen fall wo du wohnst! Ich bekomm nur manchmal so emails mit links wo drinsteht dass ich 700€ zahlen soll..ich könnt mir vorstellen dass es sowas in der richtung is

ja sowas ähnliches hatte ich auch sonmal ich hab nichts gesagt ,weder meinen namen ihr gegenüber bestätigt !

0

Telefonische "Belästigung" von Rechtsanwalt Haas und Kollegen

Hallo, diese Woche bin ich 2x von der Rechtsanwalt Kanzlei Haas und Kollegen angerufen worden. Es wurde am Telefon gesagt, ich soll die offenstehende Forderung sofort bezahlen. . Auf Frage von mir was ich den überhaupt bezahlen soll und für wen..sagte man mir , daß steht indem Schreiben dass ich schon bekommen habe. Ich habe definitiv noch nichts - Keine offene Rechnung, Mahnung oder sonst irgendwas von irgendwoher bekommen. Am Telefon bekomme ich keine weitere Auskunft. Die "nette Dame" von dem Callcenter oder was das sein soll hat mich dann sogar nach meiner Adresse gefragt, als ich sagte sie soll mir noch mal was schriftlich schicken. Als ich gefragt habe , warum sie denn meine Adresse nicht weiss, wenn angeblich eine Forderung gegen mich vorliegt und wo sie die Telefonnummer her hat, wurde aufgelegt !!! Was mach ich denn jetzt????

...zur Frage

Wer hat bereits Erfahrung mit Heidelberger Inkasso (Altor Group) gemacht?

Hallo Ihr Lieben, Seit ca. 2 Wochen ruft täglich bei uns die o.g. Firma an und wollen meine Frau sprechen, wegen einer Forderungssache eines Kredits der Santander Bank. Sie hat ihn bereits schon seit über 1 Jahr ab bezahlt (auf einem Schlag getilgt) und somit fertig.

Das kuriose dabei ist:

  • Wenn meine Frau abhebt und sich mit Ihrem Namen meldet, sagt keiner etwas am Telefon. Sie ruft und sagt was, aber keine Reaktion. .NICHTS!

  • Wenn ich abhebe, redet am Telefon ein Mitarbeiter und fragt höflich am Telefon ob meine Frau zu sprechen ist. Wenn ich Ihr dann den Telefonhörer übergebe, ist wieder das gleiche Spiel... Dann sagt wieder plötzlich keiner mehr etwas, auch nicht beim zurufen und Hallo sagen.

Wir haben dann die Santander-Bank angerufen die sagte: Die Forderung ist bezahlt, haben auch kein Inkasso-Büro eingeschaltet und es noch nicht einmal Mahnungen an sie rausgegangen.

Frage: Wie kommt das Inkasso-Büro an unsere Adresse und an den Unterlagen der Santander-Bank mit unseren Daten und die von uns beglichene Rate, die angefordert wurde ?

Heute hatte ich wieder einen Anruf von dem Inkasso-Unternehmen und fragte mich ob meine Frau zusprechen sei. Ich sagte nein, da müssen sie sich mit mir Vorlieb nehmen und sprach ihn darauf an: a) Warum keiner etwas sagt, wenn meine Frau ans Telefon geht und b) Wie das sein kann, das die von ihnen geforderte Summe, seit 1 Jahr bereits gezahlt wurde und c) Warum die Santander davon gar nichts weiß?

Er sagte: das kann gar nicht sein, da hat wohl der Wählcomputer einen defekt (ahja, seltsam), weiter: "sie müßen verstehen, das ich nur mit dieser Angelegenheit mit ihrer Frau sprechen kann, ich gebe ihnen unsere Telefon-Nr., dann soll sie mal bitte zurückrufen).

Als meine Frau nach Hause kam, rief sie zurück und die Mitarbeiterin hat sie gar nicht im Computer gefunden und sie erzählte ihr die ganze Story.

Gerade vor 2 Minuten rief wieder diese Firma an, meine Frau ging ans Telefon.. klick aufgelegt.. Ich rief zurück und machte ihn zur Sau..

Wer hat noch solche Erfahrungen von Euch gemacht und wie wurdet ihr sie wieder los?

Und woher bekommen sie den Auftrag, wenn von der Santander Bank, kein Inkasso-Auftrag vorliegt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?