Ich bekomme keine rückmeldung (bewerbung)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit Sicherheit wurdest du bei dieser Stelle nicht angenommen. Du hättest dich bei mehren Betrieben bewerben sollen um immer noch eine Auswahlmöglichkeit zu haben. Trotzdem würde ich da einfach mal anrufen und fragen, was mit deiner Stelle ist.

darf ich eine e-mail schreiben?

0
@kuma100

Wenn du willst aber Telefon ist immer besser da man den direkten Kontakt zu den Personen hat.

1

natürlich kannst du anrufen. höflich nachfragen und nicht drängeln ist hier wichtig. drängeln kommt gar nicht gut an.

Nach zwei Monaten kann man eine Nachfrage wohl kaum als Drängeln bezeichnen...

1
@Ginger1970

ginger: ich meinte damit, dass man nicht am telefon sachen sagen soll, wie: "Man ich brauch jetzt mal ne antwort" man kann aber natürlich auch postings falsch verstehen, wenn man es unbedingt will. eigentlich hatte ich es klar geschrieben.

0

In dem Fall wäre ein Anruf ok. Wenn Sie sagen sie wollen dich nicht Frage nach wann du deine Unterlagen zurück bekommst. Denn die müssen dir zurück geschickt werden. Falls die sagen haben wir weggeworfen dann verlange mindesten 5€ für das neu erstellen denn allein ein Foto ist schon teuer. (Hatte ich auch mal die werfen meine Bewerbung einfach weg , hatte damals sogar 10 € verlangt)

Falls die sagen es dauert noch dann warte.

An Deiner Stelle hätte ich schon vor einigen Wochen nachgehakt um mich in Erinnerung zu bringen. Ich denke, dass die Dich vergessen haben - ruf trotzdem an um genaueres zu erfahren.

Nach so einer langen Zeit hättest du dich schon längst woanders bewerben sollen, da kommt ziemlich sicher nix mehr.

Also es kommt durchaus öfter vor, dass so etwas sehr lange dauert. Aber ich würd erst einmal eine Email schreiben und wenn dann wieder nichts kommt, anrufen. Ich würd hald erwähnen, dass du drngend eine Entscheidung brauchst.

Du hättest schon lange mal anrufen können...

Ruf doch dort einfach ´mal an. Hätte ich längst getan.

Was möchtest Du wissen?