ich bekomme keine locken hin :(

2 Antworten

mein supertipp: wasche dir die haare, gut abtrocken, die feuchten haarsträhnen auf einen streifen toilettenpapier aufdrehen und zusammenknoten ... das machst du bis alle haare aufgedreht sind. dann gehst du schlafen und am nächsten tag hast du definitiv eine wunderbare lockenpracht :)

14

Als Alternative zu Toilettenpapier kann ich auch Alufolienstreifen empfehlen.

0
13
@LeydiaM

ja? trocknen die haare dann auch? dachte dass das mit papier am besten geht, weil das auch die feuchtigkeit etwas aufnimmt. aber ich lasse mich gerne belehren und freue mich auf meinen baldigen alufolie-kopf ;)

0
11
@annikacgn

also müsssen die haare hantuch trocken sein?

0
13
@ilkax3

ja, nicht zu nass .. das erschwert erstens das aufdrehen und zweitens dauert das trocknen dann ewig :)

0

das geht wunderbar mit beheizten lockenwicklern. da bekommst du bei glatten haaren sogar eine löwenmähne hin.

Was möchtest Du wissen?