Ich bekomme kein Taschengeld obwohl mir meine Mama sonst nichts kauft!

11 Antworten

Wie kommst du denn zu neuen Kleidungsstücken, wenn deine Mutter nicht mit dir einkaufen geht und du auch gar kein Geld hast, um dir selbst etwas zu kaufen? Geht deine Mutter ohne dich los und bringt dir Kleidung mit?

Ich hab mal einmalig als 9 jähriger 20 Euro im Monat bekommen Total unzufrieden nicht weils wenig ist sondern meine Mutter das gehasst hat jede Woche vergessen und hintenrum HAB DOCH GEGEBEN und ich habs gehasst meine Mutter jedes mal um 5€ anzubeteln aber sie hat es sich selber eingebrockt hab einfach nur von taschengeld geredet und sie von 5€ die Woche und jetzt als 10 jähriger garkeins mehr würde mich mit 5 oder 10€ schon zufrieden geben mich 11 dann aber schon gern 15 ist ja nur noch ein halbes Jahr :>)

Wenn du mit 17 eigenes geld haben wills...such dir nen Schülerjob!

www.sonntagsjob.de... jetzt im Winter springen die weicheier unter den zustellern reihenweise ab. ich bediene deswegen derzeit 7 (!) zustellgebiete...und verdiene dabei sehr gut. Der verlag zahlt 31 Cent PRO Zeitung. (Zum vergleich: Wochenblatt zahlt 1,9 Cent pro exemplar!) Und er stellt alles was man braucht: packtaschen, händlertasche (für geld und Tourenbuch), jacke, Mütze, auf Wusnch auch Werbeflyer...

ich mach das jetzt schon einige zeit udn hab damit mein neues fahrzeug (siehe Bild) finanziert.

Mit Trinkgeldern habe ich weit über 100€ im monat! Naja, ich sags nur nochmal: 7 Gebiete... mit roller problemlos schaffbar.

 - (Familie, Jugendliche, Taschengeld)

Du bist 17 Jahre und kannst sicher irgendeinen Nebenjob machen wie Regalservice im Supermarkt oder Zeitungen die wöchentlich einmal kommen. Ausserdem kannst du ja mal versuchen mit deiner Mutter über Taschengeld zu sprechen,wenn du ihr entsprechend zu hause hilfst und zum Beispiel einkaufen gehst oder sonstiges machst. Ansonsten bist du bald volljährig und sicherlich kannst du auch ohne Mutter einkaufen gehen.

100€ Im Monat? Bist du verrückt?.. Das kann sie dir geben und gleich wieder abziehen für Essen und Miete.. Und das langt bei weiten nicht aus. Du hast deiner Mutter nicht nur die Jugend genommen, sondern auch ihr Geld und ihre Gedult. Sei froh mit dem, was sie für dich macht und such dir einen Job.

Ich und mein bruder bekommen 35€ die woche :O

0

Was möchtest Du wissen?