ich bekomme kein internetzugriff mit meinem speedport hilfe

4 Antworten

hast du ne neue leitung, mehr als 6Mbit ? dann neuen router. wenn dsl blinkt, hat der router kein signal von aussen. ruf die 08003301000 an (wenn du telekom kunde bist, eventuell ne leitungsstörung. oder splitter. lauf zum t-shop und lass dir testweise nen neuen geben, sollten nix kosten.

 

das hatte ich auch vor 2 wochen.... da habe ich ein techniker kommen lassen der dann aufeinmal 55 euro nur fürs gucken und für anfahrt wollte obwohl ich mir schon gedacht habe das es das Port ist.... also erst mal drückste hinten auf reset (gucken obs dann geht)... dann probiere es mal mit einen anderen Kabel zwischen port und dose wenn das auch nicht geht rufste bei der Firma an wo du denn Vertrag hast und sagst dort bescheid die gucken dann ob die Leitung irgendwo defekt ist wenn die Grünes licht geben dann wird es wohl oder übel das Port sein.... Wenn du das Port bloß gemietet hast dann bekommste ein neues und brauchst dafür nix bezahlen wenn du es gekauft hast musste wohl ein neues kaufen... hoffe ich konnte helfen :D

ASUS Power LED blinkt beim Laden

Ich habe ein komisches Problem. Seit Neuestem fängt die Power LED an meinem ASUS Notebook beim Aden nach ner Weile an zu blinken und das Laden hört auf, zieh ich dann den Stecker und mach ihn wieder rein, lädt er weiter. Nach einigen Minuten das selbe Spiel.

Kennt das jemand?

...zur Frage

Alle LED"s Blinken?

Hallo Gutrfrage.netler

Ich habe ein problem und zwar tut mein Speedport w502V ,alle LEds blinken für etwa 5 sekunden auf und dann wieder aus und dies wiederholt sich kennt sich jemand aus bitte Helft mir Bei meinem computer steht verifizieren und dann Kabel nicht angeschlossen

...zur Frage

Muss mein Breitbandkabel-Internetanbieter mir ein Modem stellen?

Hallo,

ich frage mich nach einem Modemdefekt gerade, ob mein Kabelanbieter mir ein kostenloses neues Modem stellen muss.

Ich habe es kostenlos für die Dauer des Vertrags gestellt bekommen. Es ist ein einfaches Kabel-Modem (Thomson). Der Provider will mir jetzt knapp 80€ für ein neues Modem in Rechnung stellen. Gibt es ggf. ein Gesetz, eine Richtlinie oder Sonstiges, was so etwas klar regelt?

Laut Vertrag bleibt das Modem zu Jederzeit im Besitzt des Providers und kann nach dem Vertragsende zurückgefordert werden. Dies würde für mich jetzt aber bedeuten, dass ich ohne den Kauf eines neuen Modems offline bin und bleibe.

Natürlich würde ich mir dann eher eine Fritz!Box 6430 mit integriertem Kabel-Modem kaufen, welche ich für günstige 110€ im Onlinehandel bekomme. Wäre dann natürlich schade um die alte Fritz!Box 7430, welche vorher am 1&1 DSL Anschluss lief, die ich aktuell hinter dem Modem für die Voip-Telefonie einsetzte.

...zur Frage

Wlan Netzwerkidentifizierung PC?

Hey Leute,

vorab: Ich besitze DSL 50k , und benutze einen WLAN Stick zum verbinden mit dem Wlan, das Problem hat aber nichts mit dem Stick zu tun, ist seit neuestem so.

Ich habe oft gutes WLAN doch da kommen so Zeiten, da steht Internetzugriff habe aber kein WLAN und manchmal ist dann da auch ein gelbes Ausrufezeichen, dann steht da immer Netzwerkidentifizerung woran liegt es?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?