Ich bekomme jetzt bald das Halbjahres Zeugnis von meinem Realschulabschluss.Ich muss mich damit Bewerben.Könnt ihr mir sagen was ich machen soll?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wirst nicht viel erklären müssen, deine Mutter wird die 5 ja sehen.

Klar, das das Ärger gibt wenn du die Noten verschwiegen hast. Da musst du nun durch.

Das das ganz großer mist ist ist auch dir klar, das muss dir keiner sagen. Nicht nur wegen Muttern sondern eben wegen der Bewerbung.

Das alles wusstest du aber vorher. Bestimmt hätte man dir - von Seiten der Schule - bei ernstahften Bemühungen Chancen eingeräumt. Hoffe mal das es trotzdem Arbeitgeber gibt, die dich wollen. Und sezt dich für das Jaherszeugnis auf den Hosenboden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deinem Lehrer/deiner Lehrerin, vielleicht kannst du ja durch ein kurzreferat oder eine mündliche Abfrage deine Note doch noch kurzfristig ändern.
Ansonsten musst du die Note wohl so hinnehmen und mit der 5 dein Glück versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlege mal, ob du dieses Schuljahr freiwillig wiederholen kannst.

Spreche mal mit den Lehrern und deinen Eltern darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

versuche wenigstens, dich zu bewerben. Vielleicht könnte der Lehrer eine 4 - geben anstatt eine 5 ! Rede mit ihm/ihr!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es doch trotzdem ändern kannst du eh nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?