ich bekomme einen Hund geschenkt! Name?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Meistens haben die Welpen schon einen Namen der im Stammbaum oder Impfausweis steht.

Ich freue mich für Dich und möchte Dir raten eins oder zwei dicke Bücher über Hundehaltung und Hundeerziehung zu lesen damit Du weisst welche Bedürfnisse ein Hund hat und welche Pflichten nun auf Dich zukommen.

Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem Hund. 🐕

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Name muss DIR gefallen und evtl. zu Deiner Hündin passen ;)

Aber guck mal:

Nelli
Lotte
Luna
Amy
Bella
Emma
Kira
Bonny
Lilly
Lucy
Gina
Ronja
Lady
Paula
Jacky
Phoeby
Lotta
Leni
Sally
Lucie

gefällt Dir einer der Namen?

Jedenfalls wünsch ich Dir viel Freude mit Deinem Tier ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is ja schön, aber seid ihr euch denn im Klaren, was da auf euch zukommt und darauf eingerichtet? Körbchen, Futter, Leine u Halsband vorhanden?, Gefährliche Sachen aus dem Weg geräumt? Garten hundesicher? Haushaltsversicherung muß für Hundeschäden erweitert werden, die Kleine muß für die Hundesteuer angemeldet werden, etc.

http://www.dalmatinerzucht.at/charakter.html

Spots wär mein Namensvorschlag...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XHeadshotX
08.06.2016, 16:00

Noch etwas das ihr klären solltet - paßt Hundebox ins Auto, oder besser mit Hundegeschirr und Hundegurt (Stichwort Ladungssicherung). Einfach in den Fußraum zu legen, ist zB nicht ausreichend. https://www.adac.de/infotestrat/tests/crash-test/haustier_im_auto/

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/crashtest-mit-transportboxen-reisen-autofahrer-mit-hunden-sicher-a-979252.html

Würde eher zu Hundegeschirr raten, auch für normale Spaziergänge, da die Zugkräfte besser verteilt werden und nicht nur auf den Hals- und Schulterbereich konzentriert sind.

0
Kommentar von Mell1990
08.06.2016, 16:05

Unser hund ist immer im kofferraum.

0

Na dann rennt mal schnell los und besorgt alles was der Welpe so braucht und bitte nicht vergessen die Wohnung Hundesicher zu machen . Ach ja ... wer geht denn alle 2 Stunden mit dem Hund raus ( auch Nachts ) Ich hoffe das ist geklärt wie so vieles andere auch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:) 
Die 10 beliebtesten Hundenamen:  1 Luna 2 Emma 3 Amy 4 Bella 5 Lucy 6 Nala 7 Lilly 8 Kira 9 Paula 10 Abby 
außerdem: Pepper, Lilo, Patra, Trixie, Tinka, Sky, Jane, Kessie, Jacky, Ronja, Mary, RoseBud

Viel Spaß mit der Kleinen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh je, da gibt es irgendwo Welpen und dieser verantwortungslose Vermehrer gibt dann mal so ganz schnell einen  ab.  Ebenso verantwortungslos handelt ihr, denn habt ihr euch erkundigt, wie eine optimale Welpenhaltung aussieht? Was es heißt einen Welpen groß zu ziehen?. Das heißt, alle 2 Stunden Tag und Nacht rausgehen zum Lösen, damit der Kleine die Stubenreinheit erlernt. In der ersten Zeit darf der Welpe nicht alleine bleiben, was macht ihr mit ihm wenn du in der Schule bist und deine Eltern arbeiten?. Der Welpe muss dies erst in langsamen Schritten erlernen, ansonsten hat er so großen Stress. das er Problemverhalten entwickeln wird. Ein Dalmatiner ist auch keine Rasse für unwissende Ersthundebesitzer, es ist eine anspruchsvolle Rasse und braucht erfahrene Besitzer. so wie ihr an die Sache Hundehaltung heran geht wird es schief laufen und dann wieder einmal zu Lasten des Tieres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich will deine Freude nicht zerstören, aber das was ihr macht ist Saudumm:

habt ihr überhaupt Ahnung was ein Hund bedeutet? habt ihr Zeit? ein Welpe darf die erste Zeit gar nicht alleine sein, bis er es gelernt hat...Das kann unterumständen sogar Jahre dauern.

Wisst ihr was ein Dalamtiener für Ansprüche hat? Da reicht normales Gassi gehn nicht aus...

Habt ihr überhaupt die nötige Ausstattung zu Hause?

Was heißt Hobbyzucht? Wurden die Hunde untersucht ob sie hören können? Auf Erbkrankheiten?

namen gibt bei google...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukaUndShiba
08.06.2016, 15:43

Schau mal die anderen fragen....

6

Hallo,

da bieten sich doch

Pongo und Perdita (101 Dalmatiner)

an.

Oder wie wäre es mit Pünktchen (und Anton)?

Wie wäre es darüber hinaus - durchaus auch unabhängig vom Geschlecht und von der Rasse - mit anderen Hundenamen aus dem Fernsehen, aus Büchern oder aus Comics?

z. B.

- Rantanplan (Hund von Lucky Luke)

- Idefix (Hund von Obelix)

- Lassie

- (Tim & ) Struppi

- Bootsmann (Tjorvens Hund auf Saltkrokan; Astrid Lindgren)

- Susi & Strolch (Disney)

- Buddha, Budderball, Mudbud, B-Dawg, Buddy, Rosebud, Molly (Airbuddies)

- Lumpi hieß der Hund der Gastleute, bei denen ich mit 1 Jahr meinen ersten Urlaub verbracht habe.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amy ,Amber, Pünktchen, Cleo,Annabell,Mischa,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und deine Erste Frage ist, wie der Hund heissen soll? Echt jetzt.

Meistens haben die Namen - erst mal gucken ob einem der gefällt, den der Hund schon hat.

Meine erste Frage wäre da eher in Richtung Ausrüstung gewesen.

Aus den vier Rassen ist jetzt ausgerechnet ein Dalmatiner geworden? Oh - Gott wirf Hirn vom Himmel.

Sorry aber ich glaube nicht, das ihr mit einem solchen ausbund an Verrücktheit und relativ schwerer Erziehbarkeit einen guten Griff gemacht habt.

Ich hoffe du liest ganz ganz viele gute Bücher z.B. von Clarissa Reinhard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage habe ich mir vor 2 Jahren auch gestellt ^^ Die Namen haben es bei mir in die engere Auswahl geschafft : 

Lucy 

Tiffi

Shira (ausgesprochen:Schira)

Saja 

Lilly 

Sunny 

Laika 

:-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan einfach mal einen Hund mitbringen...was ist mit Futter, Näpfen,Hundekorb etc. Ich glaube dein Vater hat ein schlechtes Gewissen und muss irgendwas gut machen.......egal.

Flecki....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoeJohn101
08.06.2016, 15:37

+1 für Flecki :)

0

Der Hund tut mir leid . War bei mir auch so vor 2 Jahren. Wir haben uns einen Hund angeschaut und gleicht mitgenommen. Ohne darüber nachzudenken , ob wir es überhaupt schaffen würden. Er ist jetzt zwar in einer Familie die damals schon einen Hund der gleichen Rasse hatten , als is ja eigentlich alles gut. Klar , du wirst dir jetzt auch nur denken "wir schaffen das", aber habt ihr denn auch bedacht , was ein Hund alles braucht? Nein. Und genau hier ist das Proble. Wahrscheinlich wird der Hund wieder abgegeben. Nur zur Info: ein Welpe darf das erste halbe Jahr NIE alleine sein.
Naiv sowas..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgrund deiner ersten Frage: tu dem Welpen einen Gefallen und bring ihn zurück.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) hab gerade so viele doofe Kommentare durchgelesen und will jetzt einfach ein paar nette sachen sagen:

Lass dich nicht unterkriegen und Leuten die alles nur mies machen wollen. Ich gehe davon aus, den Hundewunsch hast du schon ein bisschen und so unüberlegt wird das wohl auch nicht sein :) Ein Hund braucht auch nicht Jahre um zu lernen dass er auch mal etwas alleine sein muss. Ich denke du wirst das gut machen und ein Dalmatiener ist ein Hund wie jeder andere auch. Klar braucht er viele Gassigänge aber man muss auch mit dieser Rasse keine 23h raus :)

Für einen Dalmatiner finde ich Sally oder Yuna ziemlich schön, der Name muss aber dir gefallen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spikecoco
09.06.2016, 16:43

doch sicherlich unüberlegt und verantwortungslos.  Zeigt schon die Frage von ihr vor ein paar Tagen.  Doofe Kommentare, nein im Gegensatz zu eurer Meinung lediglich verantwortungsbewusst gegenüber einem Lebewesen und nicht so naiv.  

0

Diva :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Carry.....Lulu....Princess...Anka...Lola---

VG pw


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rockylady
08.06.2016, 15:37

eine Hündin namens Bruno. Hach ja ...^^

1

Such dir einen Namen aus mit langen Vokalen, den du gut rufen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prince

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leosmilej
08.06.2016, 15:35

Ist eine HündIN

0

Was möchtest Du wissen?