Ich bekomme eine Zahnspange, was wird mich erwarten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)
Falls du dir Sorgen machst: brauchst du auf jedenfall nicht. Der ganze Vorgang mit den Brackets und all dem drum und dran tut überhaupt nicht weh, kann aber etwas länger dauern als ein normaler Zahnarztbesuch. Nach meinen Erfahrungen tat das dranmachen nicht weh, aber was weh tat war das Essen danach. Am Abend desselben Tages konnte ich überhaupt nichts essen/kauen...nur schlucken...(hab mich dann von Fruchtzwerge und Suppe ernährt :D).
Außerdem hat man die ganze Zeit diese Brackets im Mund, das Zähne putzen ist am Anfang etwas schwierig, weil man sich noch nicht daran gewöhnt hat bzw. ich hatte Angst, dass die Brackets sich von meinen Zähnen lösen (taten sie aber zum Glück nicht). Nach ein paar Wochen wird dir immer wieder ein etwas dickerer und stärkerer Draht eingesetzt bzw. die Drähte wurden dann ausgetauscht (war zumindest bei mir so) und joa...das ging dann bei mir so um die 2-3 Jahre. Ich habe jetzt immernoch so eine lockere Zahnspange, die ich im Moment 1x die Woche nachts tragen muss. Das ist eigentlich alles Gewöhnungssache :) tut mir leid falls ich dir Angst gemacht habe, hoffe ich konnte dir aber trotzdem so einen grobe Meinung überliefern...wie alt bist du denn? Ich bin inzwischen 17 (Q11) und hatte meine feste Zahnspange in der 6.Klasse :)

-Also das "Reintun" tut nicht wirklich weh oder so, du kriegst nur son Teil in den Mund, was deine Lippen zurückhält, und das kann unangenehm sein:D

-Das Reintun an sich dauert auch nicht wirklich lange also Brackets draufkleben, diesen Bogen, die Drähte usw. Vllt ne halbe-dreiviertel Stunde, und des Reinigen davor dauert halt ne gute Stunde:D so kams mir jedenfalls vor😊

-Und danach tut es ne Woche ca. Ziemlich weh, bis du dich dran gewöhnst, auch die Lippen hatten bei viele Wunden, einfach weil sich der Mund an den Fremdkörper gewöhnen musste:)

-Und wenn du das erste Mal was isst,( wenn du dann wieder abbeißen kannst, weil des so wehtut,) fühlt das sich voll komisch an und das ganze Essen wird in der Zahnspange stecken:D man muss sich halt dran gewöhnen

War jetzt sehr ausführlich, ich weiß😂😂

Dankeschön! Jetzt weiß ich Bescheid! :)

0

Das dran machen dauert so 2 stunden danach sind (war bei mir so) die nächsten 2 wochen der reine horror. Ich konnte nur Suppen essen oder sachen so lange im mund halten bis sie flüsssig oder schleimig waren.

Habe sie vor kurzem mt 15 raus bekommen, danach ne lose spange ist nich so schlimm wie die  feste,

Oh man...das wird übel, Bruder. Mein Beileid.

Einer soll deswegen zwei Mal gestorben sein, die Schmerzen sind Gerüchten zu Folge unerträglich.

wird etwas ungewöhnlich, und wenn du neue Bögen bekommst hast du erstmal Zahnschmerzen. Nach ein paar tagen hast du dich aber dran gewöhnt. Dann bekommst du evtl noch ne aufbissplatte nach ca 1 jahr sodass du nicht mehr reden kannst, muss gummizüge tragen oder bekommst feste schaniere, sodass du iwann ne pferdefresse hast.

...

0

Was möchtest Du wissen?