Ich bekomme ein Arbeitsvertrag mit 19,5 Std/Woche als Saisonkraft. Ich werde allerdings als Vollzeitkraft arbeiten. Entstehen mir dadurch Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du den Verdienst per Lohnabrechnung nachgewiesen bekommst, nichts. Wenn Du nur die 19,5 Stunden pro Woche auf dem Lohnzettel stehen hast und anderes Geld ohne Lohnzettel bekommst, hast Du nicht nur ein Problem.

Ich bekomme für die geleisteten Stunden den Lohnzettel.

0

Was möchtest Du wissen?